Fragen und Antworten

Das Kunden-Login ist ein mit Passwort und Benutzernamen geschützter Bereich auf ergodirekt.de mit zahlreichen Funktionen und Services wie z.B.

  • Einsehen und Verwalten von Adress- und Bankdaten
  • Vertragsübersicht und detaillierte Ansicht der Verträge
  • Verwalten von MaxiZins-Verträgen (Ein- und Auszahlungen etc.)
  • Online-Postfach: Schnelle und übersichtliche Angebote und auf Wunsch auch Versicherungs-Post
  • Wichtige Formulare wie z.b. Referenzkonto-Änderung, Bezugsrechtsänderung oder "Schadenmeldung"

Hier finden Sie Antworten auf Ihre Fragen rund um das Kunden-Login. Sollten Sie nicht die richtige Antwort finden, stehen wir Ihnen gerne persönlich zur Verfügung.

Registrierung für das Kunden-Login


Ich möchte Zugangsdaten zum Kunden-Login.

Zugangsdaten für Mein Kunden-Login von ERGO Direkt Versicherungen können Sie ganz einfach selbst im Internet anfordern – klicken Sie einfach hier. Aber natürlich auch telefonisch oder schriftlich. In wenigen Tagen erhalten Sie dann Ihre persönlichen Zugangsdaten per Post.

Kann ich für meinen Partner auch Zugangsdaten beantragen?

Aus Sicherheitsgründen haben nur Sie als Versicherungs-Nehmer Zugriff auf Ihren persönlichen Bereich. Wenn Ihr Partner/Ihre Partnerin ebenfalls Kunde bei ERGO Direkt ist, kann er/sie sich einen Zugang für die eigenen Verträge beantragen. Bitte haben Sie Verständnis, dass Verträge unterschiedlicher Versicherungs-Nehmer nicht in einem gemeinsamen Kunden-Login angezeigt werden können.

Warum klappt die erstmalige Registrierung für das Kunden-Login nicht?

1. Möglichkeit: Sie sind nicht Versicherungsnehmer/in des Vertrages.

Sie können unter "Mein Kunden-Login" nur die Versicherungen einsehen, bei denen Sie selbst Versicherungsnehmer sind. Ein Beispiel: Sind Sie bei uns als Beitragszahler oder bezugsberechtigte Person einer Versicherung eingetragen, Versicherungsnehmer ist aber Ihr Partner, so muss sich Ihr Partner mit seinen persönlichen Daten für die Vertragsverwaltung anmelden.

2. Möglichkeit: Daten stimmen nicht überein.

Sie sind Versicherungsnehmer/in des Vertrages und bekommen dennoch bei der Anmeldung eine Fehlermeldung. Überprüfen Sie zunächst die angegebene Versicherungsscheinnummer. Ist diese richtig, so stellen Sie sicher, dass Sie sich mit denselben Personendaten anmelden, auf die Ihr Vertrag lautet. Beispiel: Sie möchten sich mit Ihrem Namen „Hans Muster" für die Vertragsverwaltung anmelden und bekommen eine Fehlermeldung. Die Versicherung, deren Scheinnummer Sie angegeben haben, läuft jedoch auf den Namen „Hans-Jochen Muster". Verwenden Sie zur Anmeldung den im Vertrag benutzten Namen!

Warum erhalte ich nicht Passwort und Benutzername in einem Brief?

Dieses Vorgehen dient Ihrer Sicherheit. Aus Gründen des Datenschutzes versenden wir Ihre Zugangsdaten grundsätzlich getrennt voneinander, weil sie Einblick in Ihre persönlichen Daten erlauben. Dieser Einblick soll natürlich ausschließlich Ihnen möglich sein.

Wie kann ich mein vorläufiges Passwort ändern?

Bei der ersten Anmeldung müssen Sie zu Ihrer eigenen Sicherheit gleich Ihr vorläufiges Passwort ändern. Danach können Sie immer bei Bedarf Ihr Passwort und auch Ihren Benutzernamen wechseln. Loggen Sie sich nicht innerhalb von 90 Tagen mit diesem vorläufigen Passwort ein, so verfällt dieses aus Sicherheitsgründen automatisch. Ein neues Passwort können Sie ganz einfach hier anfordern. Aber natürlich auch telefonisch oder schriftlich. In wenigen Tagen erhalten Sie dann Ihre neuen persönlichen Zugangsdaten per Post.

Warum ist mein persönlicher Bereich erst ab Vertrags-Beginn verfügbar?

Bei ERGO Direkt können nur aktive Kunden den persönlichen Bereich benutzen und persönliche Details einsehen. Als aktive Kunden gelten nur solche, die einen bestehenden Vertrag bei ERGO Direkt haben. Liegt Ihr vereinbarter Vertrags-Beginn in der Zukunft, so müssen Sie sich noch bis dahin gedulden. Denn erst ab diesem Datum steht Ihr Vertrag zur Onlineverwaltung zur Verfügung.

Datensicherheit


Ist es sicher, meine persönlichen Daten über das Internet zu verschicken?

Das Thema Datensicherheit ist uns sehr wichtig.

ergodirekt.de wurde vom TÜV SÜD Sec-IT GmbH geprüft und hat das begehrte TÜV-Zertifikat „s@fer-shopping“ erhalten. Mehr Informationen zur Datensicherheit und Verschlüsselung finden Sie hier. Wenn Sie mehr über die Schwerpunkte der TÜV-Zertifizierung erfahren möchten, klicken Sie hier.

Wie sicher ist mein Passwort?

Wie sicher Ihr Passwort ist, bestimmen Sie selbst mit. Das von Ihnen bestimmte Passwort muss aus mindestens acht Zeichen bestehen und einige Sicherheitskriterien erfüllen (z. B. Groß- und Kleinbuchstaben). Halten Sie Ihr Passwort auf jeden Fall geheim und wählen Sie kein leicht nachvollziehbares Passwort (z.B. Name, Geburtsdatum etc.).

Wie sicher sind meine Daten?

Wir gewährleisten einen sicheren Umgang mit Ihren Daten. Die Registrierung in Ihr persönliches Kundenlogin erfolgt über einen SSL-verschlüsselten Link (erkennbar durch die Buchstaben „https“ in der Browser-Zeile). Bei diesem Verfahren wird bei jeder Online-Transaktion ein neuer Schlüssel ausgehandelt.

Wie kann ich mich vom Kunden-Login abmelden?

Klicken Sie zum Abmelden oben rechts unter „Mein Kunden-Login" auf „Abmelden". Das Kunden-Login wird geschlossen und ist ohne Anmeldung nicht mehr zugänglich.

Worauf sollte ich besonders achten?

Insbesondere im Internet sollte man immer genau auf Datensicherheit achten. Betrugsversuche werden immer vielfältiger und schwerer zu erkennen. 
Wichtig:
Sollten Sie jemals per E-Mail nach Ihrem Passwort gefragt werden, handelt es sich höchstwahrscheinlich um einen Betrugsversuch (z.B. Phishing).
ERGO Direkt wird Sie niemals nach Ihrem Passwort fragen.

Probleme mit dem Kunden-Login


Ich habe mein Passwort vergessen.

Ein neues Passwort  für "Mein Kunden-Login" von ERGO Direkt Versicherungen können Sie ganz einfach selbst im Internet anfordern – klicken Sie einfach hier. Aber natürlich auch telefonisch oder schriftlich. In wenigen Tagen erhalten Sie dann Ihre persönlichen Zugangsdaten per Post.

Ich habe meine persönlichen Zugangsdaten für die Vertragsverwaltung per Post zugeschickt bekommen, habe jedoch Probleme bei der Eingabe des Passworts.

Bitte achten Sie auf korrekte Klein- und Großschreibung des vorgegebenen Passworts und stellen Sie sicher, dass die Feststelltaste nicht aktiviert ist.

Was passiert, wenn ich meine Zugangsdaten mehrfach falsch eingebe?

Sie können innerhalb von fünf Minuten maximal fünf Anmeldeversuche vornehmen. Sollten alle fünf Anmeldeversuche fehlschlagen (z. B. Schreibfehler, Passwort nicht richtig), so wird Ihr Zugang zum Kunden-Login für 30 Minuten gesperrt. Danach können Sie sich wieder anmelden. Dies soll Sie vor Zugangsdatenmissbrauch schützen.

Ich habe einen Registrierungsbrief erhalten, kann mich aber nicht einloggen.

1. Bitte beachten Sie Groß- und Kleinschreibung von Benutzername und Passwort.

2. Das Passwort auf dem Registrierungsbrief darf nicht älter als 90 Tage sein. Danach ist der Zugang aus Sicherheitsgründen inaktiv. Sie können sich jedoch problemlos online oder telefonisch erneut registrieren.

3. Wenn Ihr vereinbarter Vertrags-Beginn in der Zukunft liegt, ist das Einloggen aus Sicherheitsgründen erst ab diesem Datum möglich.

Ich sehe meinen Vertrag nicht.

Im Kunden-Login sehen Sie prinzipiell alle Ihre aktiven ERGO Direkt Verträge. Verträge anderer Gesellschaften, die Sie über ERGO Direkt Versicherungen abgeschlossen haben, können leider nicht angezeigt werden. Sind Sie bei einem Vertrag zwar Versicherungsnehmer, aber nicht Beitragszahler, so kann dieser Vertrag aktuell noch nicht im Kunden-Login angezeigt werden.

Meine Darstellung ist nicht optimal. Ich kann nicht alle Funktionalitäten nutzen.

Wenn Sie Probleme mit der Darstellung unserer Website haben oder manche Funktionalitäten zwar sehen, aber nicht nutzen können, so kann das an Ihrem verwendeten Browser liegen.

Eine optimale Darstellung unserer Website und dem Kunden-Login ist mit folgenden Browsern gegeben:

Welche Browser-Version Sie verwenden, können Sie in den meisten Fällen in der Browser-Menüleiste unter „?“ oder „Hilfe“ herausfinden (Menüpunkt „Info“ oder „Über“). Natürlich können Sie auch mit anderen Browsern auf das Kunden-Login zugreifen. In diesem Fall können wir aber eine optimale Darstellung bzw. den vollständigen Funktionsumfang nicht gewährleisten.

Info: Browser aktualisieren ist wichtig!

Wichtige Gründe & Informationen  für eine laufende Aktualisierung Ihres Browsers:

  • In Thema Sicherheit: neueste Browser schützen besser vor Betrug, Viren, Trojanern, Datendiebstahl.
  • Die Kompatibilität: neue Techniken werden besser unterstützt.
  • Die Funktionalität und Darstellung wird verbessert.
  • Das Thema  Komfort und Leistung wird verbessert.

 

Ihre Monats- und Festgeldanlage


Kann ich meinen MAXI-ZINS-Vertrag online verwalten?

Ja, Sie können Ihre MAXI-ZINS-Verträge bei uns einsehen und verwalten. Unter dem Menüpunkt „Verträge verwalten“ finden Sie Ihre versicherten Verträge. Klicken Sie einfach Ihren MAXI-ZINS-Vertrag an und Sie erhalten alle Informationen. Sie können hier z.B. in einer Übersicht Ihr Vertragsguthaben, die Anlagebewegungen der letzten 3 Monate inklusive Zinsgewinne einsehen und ausdrucken, Ein- und Auszahlungen vornehmen und vieles mehr.
Zu diesen Funktionen gelangen Sie jeweils über die Menüleiste auf der linken Seite.

Kann ich Ein- und Auszahlungen für meine MAXI-ZINS-Monatsgeldanlage vornehmen?

Ja, Sie können Auszahlungen jeweils zum nächsten Monatsende vornehmen, Einzahlungen zum nächsten Monatsanfang. Die Belastung bzw. Gutschrift erfolgt jeweils auf Ihr Referenzkonto. Die Mindestsumme für Ein- und Auszahlungen beträgt 50,- Euro.

Klicken Sie im linken Menü auf „Verträge verwalten“. Dann sehen Sie Ihre Versicherungen sowie Ihre MAXI-ZINS-Monats- oder Festgeldanlage. Klicken Sie auf Ihren MAXI-ZINS-Vertrag, um auf den Verwaltungsbereich zu gelangen. Über die Menüleiste auf der linken Seite klicken Sie entweder auf „Einzahlung" oder auf „Auszahlung".
Sie können nun den gewünschten Ein- oder Auszahlungsbetrag eingeben und mit „Betrag übernehmen" bestätigen. Bitte überprüfen Sie die Eingabe noch einmal, da Sie Ein- und Auszahlungen nicht online stornieren können! Klicken Sie dann auf „Einzahlung ausführen" bzw. "Auszahlung ausführen". Ihre Ein- oder Auszahlung ist damit für den genannten Termin vorgemerkt.
Bitte beachten Sie bei Auszahlungen, dass Ihr Vertragsguthaben immer mindestens 500,- Euro betragen muss, sonst erlischt der Vertrag!

Ich möchte eine vorgemerkte Ein- oder Auszahlung für meine MAXI-ZINS-Monatsgeldanlage stornieren, wie geht das?

Sie können eine bereits vorgemerkte Ein- oder Auszahlung nicht online stornieren! Bitte wenden Sie sich an unseren gebührenfreien Kundenservice. Die Kontaktdaten finden Sie oben rechts auf der Seite.

Kann ich mein Referenzkonto für meinen MAXI-ZINS-Vertrag online ändern?

Nein, diese Änderung können Sie nicht online vornehmen, wir benötigen dazu eine schriftliche Änderung von Ihnen.
Klicken Sie im linken Menü auf „Verträge verwalten“. Dann sehen Sie Ihre Versicherungen sowie Ihre MAXI-ZINS-Monats- oder Festgeldanlage. Klicken Sie auf Ihren MAXI-ZINS-Vertrag, um auf den Verwaltungsbereich zu gelangen. Nun finden Sie links den Menüpunkt "Referenzkonto". Hier können Sie sich das nötige Formular ausdrucken. Bitte senden Sie dieses ausgefüllt und unterschrieben an die angegebene Adresse!

Bitte beachten Sie, dass Sie nur ein deutsches Girokonto als Referenzkonto für die MAXI-ZINS-Monatsgeldanlage verwenden können!

Was passiert, wenn ich mein gesamtes Vertragsguthaben der MAXI-ZINS Monats- oder Festgeldanlage abhebe?

Sinkt das Vertragsguthaben unter die Mindestanlagesumme von 500,- Euro, erlischt Ihr Vertrag. Sie können jedoch jederzeit einen neuen MAXI-ZINS-Vertrag mit uns abschließen.

Kann ich die zukünftigen Zinsgewinne meines MAXI-ZINS-Vertrages online berechnen?

Ja, Sie können das Vertragsguthaben mit einer beliebigen Anlagedauer und mit einem für die Zukunft angenommenen Zinssatz berechnen.
Klicken Sie im linken Menü auf „Verträge verwalten“. Dann sehen Sie Ihre Versicherungen sowie Ihre MAXI-ZINS-Monats- oder Festgeldanlage. Klicken Sie auf Ihren MAXI-ZINS-Vertrag, um auf den Verwaltungsbereich zu gelangen. Nun finden Sie links den Menüpunkt „Zinsrechner". Ihr aktuelles Vertragsguthaben und der derzeitige Zinssatz sind vorbelegt. Sie können nun verschiedene Anlageszenarien für die Zukunft durchspielen.

Wo finde ich den Freistellungsauftrag für meinen MAXI-ZINS-Vertrag?

Klicken Sie im linken Menü auf „Verträge verwalten“. Dann sehen Sie Ihre Versicherungen sowie Ihre MAXI-ZINS-Monats- oder Festgeldanlage. Klicken Sie auf Ihren MAXI-ZINS-Vertrag, um auf den Verwaltungsbereich zu gelangen. Nun finden Sie links den Menüpunkt „Freistellungsauftrag“, wo Sie Ihren bereits mit persönlichen Daten vorausgefüllten Freistellungsauftrag finden.

Warum brauche ich einen Freistellungsauftrag für meinen MAXI-ZINS-Vertrag?

Wenn Sie rechtzeitig einen ausreichenden Freistellungsauftrag einreichen, wird kein Abzug von Zinsabschlag und Solidaritätszuschlag vorgenommen.

Elektronische Versicherungs-Post


Ich möchte meine Versicherungs-Post zukünftig in mein Online-Postfach erhalten. Wie geht das?

Sie können Sie jederzeit im Kunden-Login für die elektronische Versicherungs-Post entscheiden.

Klicken Sie im linken Menü auf „Postfach“ und anschließend auf den Unterpunkt „Einstellungen“. Hier haben Sie nun die Möglichkeit sich für elektronische Versicherungs-Post zu entscheiden. Dafür müssen Sie die Allgemeinen Bedingungen bestätigen sowie Ihre E-Mail-Adresse für Benachrichtigungen angeben. Daraufhin erhalten Sie an die angegebene E-Mail-Adresse eine Bestätigungs-Mail mit Link. Dieser muss innerhalb von 4 Wochen einmalig geklickt werden. Erst dann ist das Online-Postfach für Versicherungs-Post freigeschalten. An die angegebene E-Mail-Adresse erhalten Sie immer eine Bestätigungsmail, wenn neue Post für Sie im Posteingang vorhanden ist.

Wie kann ich meine Post zukünftig wieder auf dem Postweg erhalten?

Die Umstellung auf den Postversand ist jeder Zeit möglich. Hierfür genügt es, wenn Sie im Kunden-Login unter „Postfach“ und „Einstellungen“ die Einstellung  auf „Postversand“ abändern. Schon werden Ihre zukünftigen Briefe wieder per Post an Sie verschickt. Sie können uns aber ebenso per Brief, Telefon oder E-Mail Ihren Umstellungswunsch mitteilen. Unsere Kontaktdaten finden Sie rechts oben auf dieser Seite.

Ich habe elektronische Versicherungs-Post gewählt und habe trotzdem einen Brief per Post erhalten.

Auch wenn Sie sich für elektronische Versicherungs-Post in Ihr Online-Postfach entschieden haben, gibt es Ausnahmen, die einen zusätzlichen oder ausschließlichen postalischen Versand erforderlich machen:

  • Manche Dokumente müssen aus rechtlichen Gründen in Schriftform versendet werden.
  • Dokumente wie z.B. Ihre Police erhalten Sie sowohl in das Online-Postfach als auch per Post für Ihre Unterlagen.
  • Manchmal gibt es auch technische Gründe, dass ein Brief per Post verschickt wird.

Ich habe elektronische Versicherungs-Post gewählt, möchte aber ein Dokument per Post erhalten.

Sie haben natürlich die Möglichkeit auch einmal einen Brief per Post zu erhalten. Bitte rufen Sie hierfür einfach unseren Kundenservice an – wir helfen Ihnen gerne weiter.

Wie kann ich Dokumente in meinem Posteingang öffnen und speichern?

Um die Dokumente in Ihrem Posteingang öffnen zu können, benötigen Sie den Adobe Reader. Falls Sie diesen nicht installiert haben, können Sie sich den Adobe Reader kostenlos hier downloaden. Mit Hilfe des Adobe Readers können Sie sich die Dokumente auch auf Ihrem Computer speichern.

Wie kann ich Nachrichten in meinem Posteingang löschen?

Um Nachrichten in Ihrem Posteingang zu löschen, müssen Sie einfach die Gewünschte auswählen (bitte den Haken links von der Nachricht anklicken) und unten die Aktion "löschen" wählen. Ihre Nachricht wird sofort aus dem Posteingang in den Papierkorb geschoben.

Im Papierkorb gibt es nun drei Möglichkeiten:

  • fälschlich gelöschte Dokumente können "wiederhergestellt" werden
  • einzelne Dokumente anhaken und "endgültig" löschen
  • "Papierkorb leeren", um alle Dokumente auf einmal zu löschen.

 

TÜV-Zertifikat „s@fer-shopping“


Was bedeutet das TÜV-Zertifikat „s@fer-shopping“?

Das Zertifikat ist ein Gütesiegel. Es bedeutet, dass unser Internetauftritt in hohem Maße vertrauenswürdig ist.
Die Kunden können sich auf www.ergodirekt.de sicher fühlen, weil dieser Internetauftritt von den neutralen Experten der TÜV Management Service, Unternehmensgruppe TÜV Süddeutschland, auf Qualität und Klarheit erfolgreich geprüft wurde.

Was habe ich als Kunde von dem TÜV-Zertifikat „s@fer-shopping“?

Unsere Kunden finden sich auf unseren Internetseiten gut zurecht und können auf einfachem Wege das von ihnen gewünschte Ziel erreichen.
Datenschutz: Die Sicherheit und der Schutz von personenbezogenen Informationen, besonders von Zahlungsinformationen, ist gewährleistet.

Unsere Kunden werden umfassend über die Erhebung und Verwendung ihrer Daten informiert. Die Zusagen, die wir unseren Kunden geben, halten wir ein. Weil uns Ihre Zufriedenheit wichtig ist!

Was wurde vom TÜV geprüft?

Die Zertifizierung umfasst folgende Schwerpunkte:

Gebrauchstauglichkeit, Handhabbarkeit
Ist es leicht, das gewünschte Ziel zu erreichen?
Konnte der Buchungsvorgang zufrieden abgeschlossen werden?

Sicherheit von personenbezogenen Informationen

Werden die personenbezogenen Daten der Onlinekunden, insbesondere Zahlungsinformationen, ausreichend geschützt?
Werden die Kunden umfassend über die Erhebung und Verwendung ihrer Daten informiert?

Prozesse beim Onlinehändler

Erfolgt die Buchungsabwicklung gemäß den Zusagen, die den Onlinekunden gegeben wurden? Werden Partner – wie z. B. Lieferanten – angemessen in die Qualitäts- und Sicherheitsstrategie einbezogen?

Personalausweis mit Online-Ausweisfunktion

 

Was ist der Personalausweis mit Online-Ausweisfunktion?

Den Personalausweis mit Online-Ausweisfunktion („neuer Personalausweis“) gibt es seit Ende 2010. Er enthält einen Chip, auf dem Ihre persönlichen Daten gespeichert sind.

Damit können Sie sich auch im Internet ausweisen. Und sich z. B. auf www.ergodirekt.de ganz bequem bei „Mein Kunden-Login“ registrieren und anmelden.

Mehr Informationen zum neuen Personalausweis finden Sie auf personalausweisportal.de.

Welche Vorteile hat der Personalausweis mit Online-Ausweisfunktion für „Mein Kunden-Login“?

  • Sofort auf alle Funktionen von „Mein Kunden-Login“ zugreifen: Sobald Sie sich mit dem Personalausweis mit Online-Ausweisfunktion registriert haben, können Sie „Mein Kunden-Login“ nutzen. Und müssen nicht erst auf einen Brief mit einer PIN warten.
  • Einfach einloggen: Sie brauchen sich keine Zugangsdaten für „Mein Kunden-Login“ zu merken.
  • Noch höhere Sicherheit: Registrierung und spätere Anmeldungen sind mit einer PIN und verschlüsselter Übertragung vor dem Zugriff Dritter geschützt.

Was benötige ich, damit ich den Personalausweis mit  Online-Ausweisfunktion
auf ergodirekt.de nutzen kann?

  • Einen gültigen Personalausweis mit freigeschalteter Online-Ausweisfunktion. Diese können Sie jederzeit in Ihrem Bürgeramt aktivieren lassen.
  • Die zum Ausweis gehörende 6-stellige PIN. 
  • Die aktuelle AusweisApp auf Ihrem Rechner. Hier können Sie sie herunterladen.
  • Ein spezielles Kartenlesegerät für den Personalausweis mit Online-Ausweisfunktion. Das Gerät erhalten Sie im Handel.

    Wie kann ich mich mit dem neuen Personalausweis anmelden?
  • Prüfen Sie, ob Ihr Kartenlesegerät angeschlossen und Ihre AusweisApp aktiv ist.
  • Wählen Sie „Registrierung durch Personalausweis mit Online-Funktion“ (für die erste Registrierung bei „Mein Kunden-Login“) oder „Mit Personalausweis einloggen“ (für spätere Anmeldungen).
  •  Legen Sie Ihren Personalausweis auf das Kartenlesegerät bzw. führen Sie ihn ein.
  • Bestätigen Sie die zu übertragenden persönlichen Daten.
  • Geben Sie Ihre 6-stellige Ausweis-PIN ein und bestätigen Sie diese.

 

 

 

 

Jetzt auch als App

Das Kunden-Login ist jetzt auch als App verfügbar! Für mehr Informationen klicken Sie hier.

Zur Kunden-Login App

Sind Sie auch Kunde bei ERGO oder DKV?

Zu Ihren ERGO Verträgen - auch zum D.A.S. Rechtsschutz - gelangen Sie ganz einfach über den

> Kundenbereich ERGO

 

AktionsNummer:n.a. VermittlerNummer: ,