Rechtsschutz für wichtige Lebensbereiche

Rechtsschutz in komfortablem Umfang

Rechtsschutz für jede Lebenslage ERGO Direkt
  • Service

    Sie erreichen uns gebührenfrei per Telefon, Skype und Live-Chat.

  • Vielfältig: Versicherungsschutz für den Privat-, Berufs- und Verkehrsbereich
  • Umfangreich: bis zu 1.000.000 € finanzielle Absicherung je Rechtsschutzfall
  • Schnell: telefonische anwaltliche Sofort-Beratung

Rechtsschutz für wichtige Lebensbereiche: Tarif D.A.S. KOMFORT-RECHTSSCHUTZ PRIVAT-BERUF-VERKEHR

Der umfangreiche D.A.S. Rechtsschutz der ERGO Versicherung AG ist die Antwort auf Ihre Rechtsstreitigkeiten – privat, beruflich und bei Verkehrsbelangen. Denn Ihr gutes Recht muss nicht teuer sein.

Leistungen des Rechtsschutzes für wichtige Lebensbereiche

Tarif:

D.A.S. KOMFORT-RECHTSSCHUTZ PRIVAT-BERUF-VERKEHR

Leistungsumfang Privatbereich / Berufsbereich für die Ausübung nichtselbständiger Tätigkeiten

  • Schadenersatz-Rechtsschutz
  • Arbeits-Rechtsschutz (auch als Arbeitgeber von Hauspersonal, bei Beamten für dienst- und versorgungsrechtliche Ansprüche) bei Angebot des Arbeitgebers zu einvernehmlichen Aufhebung des Arbeitsverhältnisses juristische Hilfe eines vom D.A.S. Leistungsservice vermittelten Rechtsanwalts bis 500 Euro je Kalenderjahr
  • Rechtsschutz im Vertrags- und Sachenrecht (auch für Verträge, die über das Internet abgeschlossen werden)
  • Steuer-Rechtsschutz vor Gerichten
  • Sozial-Rechtsschutz vor Gerichten
  • Verwaltungs-Rechtsschutz im privaten Bereich vor deutschen Verwaltungsgerichten
  • Disziplinar- und Standes-Rechtsschutz
  • Straf-Rechtsschutz (auch beim Vorwurf bestimmter Vorsatz-Straftaten rückwirkender Rechtsschutz, wenn das Ermittlungsverfahren eingestellt wird)
  • Ordnungswidrigkeiten-Rechtsschutz
  • Beratungs-Rechtsschutz im Familien- und Erbrecht für das erste Beratungsgespräch mit einem Rechtsanwalt
  • Rechtsschutz für Opfer von Gewaltstraftaten
  • Mediations-Rechtsschutz
  • Erweiterte Telefonberatung
  • Mobiler Anwalt im Privatbereich

Info:

Mediation ist ein Verfahren, mit dem versucht wird, Rechtsstreitigkeiten außergerichtlich über einen Mediator zu lösen. Der Mediator ist ein professioneller Konfliktmanager, der von allen am Streit Beteiligten anerkannt wird. Pro Mediation übernimmt der D.A.S. Rechtsschutz die Kosten bis zu 2.000 € (maximal 4.000 € pro Jahr) und verzichtet auf die Anrechnung einer Selbstbeteiligung.

Info:

Können Sie aufgrund einer Erkrankung oder eines Unfalls Ihren Anwalt nicht aufsuchen? Der D.A.S. Leistungsservice übernimmt die Fahrtkosten des Anwalts zu Ihnen. Dies gilt bis zu einer Entfernung von 50 km.

  • Beratungs-Rechtsschutz bei Urheberrechtsverstößen im Internet

Info:

Sie haben das Internet privat genutzt und einen Urheberrechtsverstoß begangen? Dann übernimmt der D.A.S. Rechtsschutz die Kosten für das erste Beratungsgespräch mit einem Rechtsanwalt (einmal pro Kalenderjahr).

Leistungsumfang Verkehrsbereich:

  • Schadenersatz-Rechtsschutz (als Fahrer fremder Fahrzeuge nicht für Ansprüche wegen Beschädigung des benutzten Fahrzeuges)
  • Rechtsschutz im Vertrags- und Sachenrecht (nicht als Fahrer fremder Fahrzeuge, Fahrgast, Fußgänger und Radfahrer; auch für Verträge, die über das Internet abgeschlossen werden)
  • Steuer-Rechtsschutz vor Gerichten
  • Verwaltungs-Rechtsschutz in Verkehrssachen
  • Ordnungswidrigkeiten-Rechtsschutz
  • Mediations-Rechtsschutz
  • Erweiterte Telefonberatung

Versicherter Personenkreis:

  • Versicherungsnehmer, Ehepartner / mitversicherter Lebenspartner und die minderjährigen Kinder im privaten und beruflichen (nichtselbstständigen) Bereich sowie als Eigentümer / Halter sämtlicher eigener bzw. als Erwerber / Mieter fremder Motorfahrzeuge zu Lande und als Fahrer von Fahrzeugen.
  • Volljährige, unverheiratete Kinder in der Ausbildung sind im privaten und beruflichen (nichtselbstständigen) Bereich sowie als Fahrer fremder Fahrzeuge mitversichert.
    Im Verkehrsbereich sind alle berechtigten Fahrer und Insassen der versicherten Fahrzeuge mitversichert.

Mindesteintrittsalter:

18 Jahre

Vertragsbeginn:

Ihr Vertrag beginnt zu dem in den Versicherungsunterlagen dokumentierten Datum, die in der Regel binnen einer Woche nach Zugang Ihres Antrages erstellt und dann an Sie übermittelt werden.

Vertragsdauer:

Es gilt die vereinbarte Vertragsdauer. Nach deren Ablauf verlängert sich der Vertrag stillschweigend jeweils um ein Jahr. Abweichend von der Regelung in den Bedingungen für die Rechtsschutzversicherung (D.A.S. KT 2015 RS N, D.A.S. KT 2015 RS VI) kann der Vertrag von Ihnen ohne besondere Frist zum Ablauf des jeweiligen Versicherungsmonats gekündigt werden.
Als Versicherungsmonat gilt der Zeitraum eines Monats, gerechnet vom Tag des im Versicherungsschein angegebenen Beginns.

Wartezeit:

Es gilt eine Wartezeit von 3 Monaten im

  • Arbeits-Rechtsschutz
  • Rechtsschutz im Vertrags- und Sachenrecht
  • Verwaltungs-Rechtsschutz

Detaillierte Hinweise zu den Wartezeiten finden Sie in den Bedingungen für die Rechtsschutzversicherung, Ziffer 7.2 D.A.S. KT 2015 RS N (unten auf dieser Seite als pdf-Download).

Zahlungsweise:

  • monatlich
  • vierteljährlich
  • halbjährlich
  • jährlich

Zahlungsmittel:

Bankeinzug

Optional:

D.A.S. IMMOBILIEN-RECHTSSCHUTZ

Leistungsumfang:

  • Wohnungs-und Grundstücks-Rechtsschutz
  • Bonitätsservice
  • Steuer-Rechtsschutz vor Gericht
  • Telefonische anwaltliche Sofort-Beratung
  • Rechtsschutz im Zusammenhang mit dem Betrieb einer Photovoltaikanlage auf einem selbstbewohnten Ein- oder Zweifamilienhaus
  • Streitigkeiten im Zusammenhang mit Genossenschaftsanteilen

Bonitätsservice

Der Bonitätsservice bietet Ihnen als Mietinteressenten die Möglichkeit, Ihrem potentiellen Vermieter Ihre gute Bonität schriftlich bestätigen zu lassen, um damit einen Vorteil in nachfrageorientierten Wohnungsmärkten zu erzielen.

Versicherter Personenkreis:

Versicherungsschutz besteht für den Versicherungsnehmer als Eigentümer oder Mieter der angegebenen Wohneinheit.

Vertragsbeginn:

Ihr Vertrag beginnt zu dem in den Versicherungsunterlagen dokumentierten Datum, die in der Regel binnen einer Woche nach Zugang Ihres Antrages erstellt und dann an Sie übermittelt werden.

Vertragsdauer:

Es gilt die vereinbarte Vertragsdauer. Nach deren Ablauf verlängert sich der Vertrag stillschweigend jeweils um ein Jahr. Abweichend von der Regelung in den Bedingungen für die Rechtsschutzversicherung (D.A.S. KT 2015 RS N, D.A.S. KT 2015 RS VI) kann der Vertrag von Ihnen ohne besondere Frist zum Ablauf des jeweiligen Versicherungsmonats gekündigt werden.
Als Versicherungsmonat gilt der Zeitraum eines Monats, gerechnet vom Tag des im Versicherungsschein angegebenen Beginns.

Gültigkeit:

Weltweit, außerhalb Europas für sechs Monate

Wartezeit:

Es gilt eine Wartezeit von 3 Monaten im

  • Wohnungs- und Grundstücks-Rechtsschutz

Detaillierte Hinweise zu den Wartezeiten finden Sie in den Bedingungen, Ziffer 7.2 D.A.S. KT 2015 RS N (unten auf dieser Seite als pdf-Download).

Zahlungsweise:

  • monatlich
  • vierteljährlich
  • halbjährlich
  • jährlich

Zahlungsmittel:

Bankeinzug

Tarifinformationen

Ob im Bereich Privatrecht, Arbeitsrecht oder Verkehrsrecht – Rechtsstreitigkeiten entstehen in der heutigen Zeit schnell und überall und können sehr teuer werden. Damit Sie Ihr gutes Recht einfordern können, ohne durch hohe Anwalts- und Prozesskosten belastet zu werden, lohnt sich der Abschluss einer umfangreichen Rechtsschutzversicherung. Der D.A.S. Rechtsschutz für wichtige Lebensbereiche ist die richtige Antwort auf Rechtsstreitigkeiten und vereint eine Verkehrsrechtsschutzversicherung mit einer Berufsrechtsschutzversicherung und zusätzlich einer Privatrechtsschutzversicherung. So können Sie auf allen Ebenen um Ihr gutes Recht kämpfen.

Was leistet der D.A.S. Rechtsschutz für wichtige Lebensbereiche?

Ein Streit ist entflammt und die Rechtslage unklar. Was nun? Ihr Versicherungsschutz umfasst die telefonische anwaltliche Sofort-Beratung. Hier werden schnell die Fakten geklärt. Weiterhin beinhaltet die Rechtsschutzversicherung die Übernahme von gesetzlichen Anwaltskosten und Gerichtskosten rund um Schadenersatz-Rechtsschutz, Arbeitsrechtsschutz, Steuer-Rechtsschutz und Sozial-Rechtsschutz. Auch für Rechtsstreitigkeiten, die Sie außergerichtlich mit Hilfe eines Mediators lösen wollen, erhalten Sie Leistungen aus dem D.A.S. Leistungsservice. Diese Form der außergerichtlichen Einigung setzt sich immer mehr durch. Aus gutem Grund. So können manchmal jahrelange Streitereien und Prozesse vermieden werden – das spart in jedem Fall Geld und Nerven.

Kann auch mein Partner den D.A.S. Rechtsschutz für wichtige Lebensbereiche von D.A.S. in Anspruch nehmen?

Diese günstige Rechtsschutzversicherung leistet auch für Ihren Ehepartner bzw. Lebensgefährten sowie für minderjährige Kinder und volljährige, unverheiratete Kinder in der Ausbildung. Das bedeutet, die ganze Familie ist mit einer einzigen Rechtsschutzversicherung geschützt – und das in fast allen Bereichen des Lebens. Optional können Sie Ihren D.A.S. Rechtsschutz übrigens auch um den D.A.S. Immobilienrechtsschutz erweitern und sind damit auch bei Rechtsfragen rund um Wohnungen und Grundstücke versichert.

Wie sichere ich mir die Vorteile vom D.A.S. Rechtsschutz für wichtige Lebensbereiche?

Die freundlichen Experten von ERGO Direkt Versicherungen beraten Sie persönlich am Telefon, im Live-Chat oder per E-Mail über Ihre weiteren Vorteile mit dem D.A.S. Rechtsschutz für wichtige Lebensbereiche und informieren Sie umgehend, zu welchem Tarif Sie Ihre Rechtsschutzversicherung online abschließen können.

Interessante Hintergründe zur Rechtsschutzversicherung

Der Rechtsschutz für jede Lebenslage gibt Ihnen bei Rechtsstreitigkeiten finanziellen Rückhalt.

Auch im Alltag werden wir mit immer mehr Gesetzen und Verordnungen konfrontiert. Anwaltsgebühren und Kosten für Gerichte sind erheblich. Hinzu kommt bei so manchem Rechtsstreit die Notwendigkeit professioneller Hilfe, weil man sich als Privatperson oft übermächtig erscheinenden Instanzen und dreisten Streitgegnern unterlegen fühlt.
Eine Rechtsschutzversicherung bietet Ihnen den finanziellen Rückhalt, damit Sie sich Ihr gutes Recht leisten können ohne an die Kosten denken zu müssen.

Expertenmeinungen zur Rechtsschutzversicherung

In der Finanztest-Ausgabe 08/2009 lesen wir:

„Die meisten Streitigkeiten werden derzeit vor Arbeitsgerichten ausgetragen. Die Zahl der betriebsbedingten Kündigungen steigt in Folge der Wirtschaftskrise an. Oft geht es vor dem Kadi darum, ob die Kündigung rechtmäßig ist. Wer klagt, muss mitunter tief in die Tasche greifen. Wesentlich einfacher lässt es sich mit einer Rechtsschutzversicherung um den Job kämpfen, denn sie übernimmt die Kosten. Viel Ärger vor Gericht gibt es auch in Verkehrssachen, in Wohn- und Eigentumsfragen sowie im Vertragsrecht.“

Rechtsschutz in der Praxis

Getrübte Urlaubsfreuden:

Als Sie am Urlaubsort ankommen, trauen Sie Ihren Augen nicht. Das Hotelzimmer entspricht überhaupt nicht dem Angebot. Das Sport- und Freizeitangebot weicht ebenfalls stark von den Versprechungen des Reiseveranstalters ab. Als dieser ablehnt, eine finanzielle Entschädigung zu leisten, kommt es zum Rechtsstreit.

Ärger mit der Steuer:

Das Finanzamt will außergewöhnliche Belastungen in Ihrer Steuererklärung nicht anerkennen. Sie müssen vor Gericht klagen, um zu Ihrem Geld zu kommen.

Rentenkürzung:

Die BfA nimmt eine Neuberechnung der Rente zu Ihren Lasten vor. Sie rufen beim D.A.S. Leistungsservice an, die Ihnen einen spezialisierten Anwalt für Sozialrecht vermittelt. Dieser lässt die Frage, ob die nachträgliche Berechnung rechtens ist, vor dem Sozialgericht klären.

Kündigung der Wohnung:

Sie erhalten vom Hausbesitzer eine Kündigung wegen Eigenbedarfs. Ein Fachanwalt kämpft für Sie vor Gericht.

Ihr Nutzen mit dem D.A.S. Rechtsschutz für wichtige Lebensbereiche – kurz geschildert

Hohe Kostenerstattungen und Sicherheit bietet Ihnen der Rechtsschutz für alle Lebenslagen.

Mit dem D.A.S. Rechtsschutz für wichtige Lebensbereiche sichern Sie sich von Anfang an professionelle Unterstützung bei Rechtsstreitigkeiten – umfangreich für den Privat-, Berufs- und Verkehrsbereich. Der D.A.S. Leistungsservice hilft Ihnen, Ihr Recht mit dem Anwalt Ihrer Wahl zu verteidigen. Auf Wunsch kann Ihnen auch ein Anwalt empfohlen werden.
Der D.A.S. Rechtsschutz übernimmt für Sie Kosten bis zu 1.000.000 € je Rechtsschutz-Fall (bis zu 100.000 € außerhalb Europas) und stellt bis zu 200.000 € für Strafkautionen als zinsloses Darlehen zur Verfügung.

Zusätzlich erhalten Sie Leistungen für Rechtsstreitigkeiten, die außergerichtlich in einem so genannten Mediationsverfahren geregelt werden sollen. Die Mediation kann helfen, rechtliche Streitfragen ohne Gerichtsverhandlung beizulegen. Der Mediator, ein von beiden Parteien anerkannter Vermittler, hilft den Konfliktparteien, eine Lösung zu finden, mit der alle Beteiligten einverstanden sind. Der D.A.S. Rechtsschutz für wichtige Lebensbereiche leistet Ihnen für einen Rechtsschutzfall, den Sie mit Hilfe von Mediation lösen wollen, Kosten bis zu 2.000 € (pro Jahr maximal 4.000 €).

Sie können auch die sofortige telefonische anwaltliche Erstberatung in Anspruch nehmen.
Außerdem steht der D.A.S. Leistungsservice für Sie 24 Stunden täglich bereit – auch an Sonn- und Feiertagen!

Fragen und Antworten zum D.A.S. Rechtsschutz für wichtige Lebensbereiche

Wie viel kann ein Rechtsstreit kosten?

 

Die Kosten eines Rechtsstreits richten sich insbesondere nach dem Streitwert. So können beispielsweise bei einem Streitwert von 1.000 € ca. 1.500 € an Kosten entstehen. Gerade bei Streitwerten unter 10.000 € übersteigen die Kosten häufig den Streitwert, um den es geht.

Ich bin Rentner und nicht mehr berufstätig. Sind in der Rechtsschutzversicherung Streitigkeiten um die betriebliche Altersversorgung versichert?

 

Rechtsschutz für die betriebliche bzw. berufliche Altersversorgung, Beihilfesachen und geringfügige Beschäftigungen bietet Ihnen der D.A.S. Komfort-Rechtsschutz Vital Privat-Verkehr. Diesen Tarif erhalten Sie aufgrund des eingeschränkten Arbeits-Rechtsschutzes zu einem günstigen Beitrag. Für die Berechnung wählen Sie bitte einfach den Button „Beitrag berechnen“ und geben Sie bei der Eingabe an, dass Sie nicht mehr berufstätig sind.

Sie sind Single?

 

ERGO Direkt hat sich auf Familientarife spezialisiert. Einen reinen Singletarif können Sie bei ERGO unter www.ergo.de abschließen.

Bitte warten

Unsere Widerrufsgarantie

Sie können deutlich länger als gesetzlich vorgeschrieben - nämlich bis zu 60 Tage nach Erhalt der Vertragsunterlagen - den Vertrag widerrufen. Ohne Angabe von Gründen. Die Frist ist eingehalten, wenn Sie rechtzeitig eine Widerrufserklärung absenden.

Peter Stockhorst

Peter Stockhorst
Vorstandsvorsitzender

AktionsNummer:n.a. VermittlerNummer: ,