Kontakt

Rechtsschutz in allen Lebenslagen

  • Umfangreicher Rechtsschutz – für die Bereiche Privat-, Berufs- und Verkehrsrecht
  • Bis zu 2 Mio. €  – hohe Absicherung je Rechtsschutzfall
  • Telefonische anwaltliche Sofortberatung – hilft vorsorglich oder bei akuten Rechtsproblemen

Privat-, Arbeits- und Verkehrsrechtsschutz

Der D.A.S. Rechtsschutz Privat-Beruf-Verkehr ist die Antwort auf Rechtsstreitigkeiten – privat, beruflich und bei Verkehrsbelangen. Rechtliche Auseinandersetzungen entstehen heute schnell und können sehr teuer werden. Zur Absicherung gegen hohe Anwalts- und Prozesskosten lohnt sich der Abschluss einer umfangreichen Rechtsschutzversicherung. So können Sie Ihr gutes Recht einfordern, ohne tief in die Tasche zu greifen. Und auf allen Ebenen dafür kämpfen.

Wir bauen für Sie um.

Bis auf Weiteres ist deshalb leider keine Online-Tarifberechnung der Rechtsschutzversicherungen möglich. Bitte nutzen Sie den Online-Tarifrechner der D.A.S.

Sie verlassen dabei die Seiten von ERGO Direkt Versicherungen und werden zum D.A.S. Rechtsschutz weitergeleitet.

D.A.S. Rechtsschutz Privat-Beruf-Verkehr

Ihr monatlicher Beitrag

z. B. für 28,41 €*

Leistungsumfang Privatbereich / Berufsbereich für die Ausübung nichtselbständiger Tätigkeiten

  • Schadensersatz-Rechtsschutz
  • Arbeits-Rechtsschutz (auch als Arbeitgeber von Hauspersonal, bei Beamten für dienst- und versorgungsrechtliche Ansprüche) bei Angebot des Arbeitgebers zu einvernehmlichen Aufhebung des Arbeitsverhältnisses juristische Hilfe eines vom D.A.S. Leistungsservice vermittelten Rechtsanwalts bis 500 € je Kalenderjahr
  • Rechtsschutz im Vertrags- und Sachenrecht (auch für Verträge, die über das Internet abgeschlossen werden)
  • Steuer-Rechtsschutz vor Gerichten
  • Sozial-Rechtsschutz vor Gerichten
  • Verwaltungs-Rechtsschutz im privaten Bereich vor deutschen Verwaltungsgerichten
  • Disziplinar- und Standes-Rechtsschutz
  • Straf-Rechtsschutz (auch beim Vorwurf bestimmter Vorsatzstraftaten rückwirkender Rechtsschutz, wenn das Ermittlungsverfahren eingestellt wird)
  • Ordnungswidrigkeiten-Rechtsschutz
  • Beratungs-Rechtsschutz im Familien-, Lebenspartnerschafts- und Erbrecht für das erste Beratungsgespräch mit einem Rechtsanwalt
  • Rechtsschutz für Betreuungsverfahren
  • Beratungs-Rechtsschutz bei Urheberrechtsverstößen im Internet
  • Rechtsschutz für Opfer von Gewaltstraftaten
  • Erweiterte Telefonberatung

Mediations-Rechtsschutz

Mit Mediation wird versucht, Rechtsstreitigkeiten außergerichtlich über einen Mediator zu lösen. Der Mediator ist ein professioneller Konfliktmanager, den alle am Streit Beteiligten anerkennen. Pro Mediation übernimmt der D.A.S. Rechtsschutz die Kosten bis zu 2.000 € (maximal 4.000 € pro Jahr) und verzichtet auf die Anrechnung einer Selbstbeteiligung.

Mobiler Anwalt im Privatbereich

Können Sie aufgrund einer Erkrankung oder eines Unfalls Ihren Anwalt nicht aufsuchen? Der D.A.S. Leistungsservice übernimmt die Fahrtkosten des Anwalts zu Ihnen. Bis zu einer Entfernung von 50 km.

Leistungsumfang Verkehrsbereich

  • Schadensersatz-Rechtsschutz (als Fahrer fremder Fahrzeuge nicht für Ansprüche wegen Beschädigung des benutzten Fahrzeugs)
  • Rechtsschutz im Vertrags- und Sachenrecht (nicht als Fahrer fremder Fahrzeuge, Fahrgast, Fußgänger und Radfahrer; auch für Verträge, die über das Internet abgeschlossen werden)
  • Steuer-Rechtsschutz vor Gerichten
  • Verwaltungs-Rechtsschutz in Verkehrssachen
  • Ordnungswidrigkeiten-Rechtsschutz
  • Mediations-Rechtsschutz
  • Erweiterte Telefonberatung

Versicherter Personenkreis

  • Versicherungsnehmer, Ehepartner bzw. mitversicherter Lebenspartner und die minderjährigen Kinder im privaten und beruflichen (nichtselbstständigen) Bereich sowie als Eigentümer bzw. Halter sämtlicher eigener bzw. als Erwerber oder Mieter fremder Motorfahrzeuge zu Lande und als Fahrer von Fahrzeugen.

 

  • Volljährige, unverheiratete Kinder in der Ausbildung sind im privaten und beruflichen (nichtselbstständigen) Bereich sowie als Fahrer fremder Fahrzeuge mitversichert.

 

  • Im Verkehrsbereich sind alle berechtigten Fahrer und Insassen der versicherten Fahrzeuge mitversichert.

Weitere Tarifdetails

Mindesteintrittsalter

18 Jahre

Vertragsbeginn

Ihr Vertrag beginnt zu dem in den Versicherungsunterlagen angegebenen Datum. Wenn Ihr Antrag eingegangen ist, werden die Unterlagen i. d. R. innerhalb einer Woche erstellt und Ihnen dann zugeschickt.

Vertragsdauer

Es gilt die vereinbarte Vertragsdauer. Nach deren Ablauf verlängert sich der Vertrag stillschweigend jeweils um ein Jahr, wenn nicht spätestens 3 Monate vor Ablauf des jeweiligen Versicherungsjahrs eine Kündigung eingegangen ist.

Wartezeit

Es gilt eine Wartezeit von 3 Monaten im

 

  • Arbeits-Rechtsschutz
  • Rechtsschutz im Vertrags- und Sachenrecht
  • Verwaltungs-Rechtsschutz
  • Rechtsschutz für Betreuungsverfahren

Optional: D.A.S. Immobilien-Rechtsschutz

Leistungsumfang

  • Wohnungs-und Grundstücks-Rechtsschutz
  • Steuer-Rechtsschutz vor Gericht
  • Telefonische anwaltliche Sofort-Beratung
  • Rechtsschutz im Zusammenhang mit dem Betrieb, der Anschaffung und der Installation einer Photovoltaikanlage auf einem selbst bewohnten Ein- oder Zweifamilienhaus
  • Streitigkeiten im Zusammenhang mit Genossenschaftsanteilen

Versicherter Personenkreis

Versicherungsschutz besteht für den Versicherungsnehmer als Eigentümer oder Mieter der angegebenen Wohneinheit.

Vertragsbeginn

Ihr Vertrag beginnt zu dem in den Versicherungsunterlagen angegebenen Datum. Wenn Ihr Antrag eingegangen ist, werden die Unterlagen i. d. R. innerhalb einer Woche erstellt und Ihnen dann zugeschickt.

Vertragsdauer

Es gilt die vereinbarte Vertragsdauer. Nach deren Ablauf verlängert sich der Vertrag stillschweigend jeweils um ein Jahr, wenn nicht spätestens 3 Monate vor Ablauf des jeweiligen Versicherungsjahrs eine Kündigung eingegangen ist.

Gültigkeit

Weltweit, außerhalb Europas für 1 Jahr

Wartezeit

Es gilt eine Wartezeit von 3 Monaten im Wohnungs- und Grundstücks-Rechtsschutz.

Ihr monatlicher Beitrag

z. B. für 28,41 €*

* Der Beitrag für diesen D.A.S. Rechtsschutz Privat-Beruf-Verkehr berücksichtigt: Familientarif, Selbstbeteiligung 150 €, Versicherungssteuer: zurzeit 19 %.

Leistungen im Detail

 

Wichtige Informationen

 

Die Leistungen des D.A.S. Rechtsschutzes Privat-Beruf-Verkehr

 

Ob im Privaten, in der Arbeit oder im Straßenverkehr: Bei Problemen ist die konkrete Rechtslage oft unklar. Dann nutzen Sie Ihre telefonische anwaltliche Sofortberatung. Und kommt es zu einem Rechtsstreit, übernimmt Ihre Rechtsschutzversicherung die gesetzlichen Anwalts- und Gerichtskosten. Etwa für Schadensersatzrechtsschutz, Arbeitsrechtsschutz, Steuerrechtsschutz und Sozialrechtsschutz. Bis zu 2 Mio. € je Rechtsschutzfall sind damit abgesichert. Außerhalb Europas bis zu 100.000 €. Für Strafkautionen bekommen Sie bis zu 200.000 € als zinsloses Darlehen.

Auch wenn Sie den Rechtsstreit außergerichtlich beilegen wollen, erhalten Sie Leistungen aus dem D.A.S. Rechtsschutz: Mediation erspart meist jahrelange Streitereien und Prozesse. So schonen Sie Geldbeutel und Nerven.

 

Diese günstige Rechtsschutzversicherung leistet auch für Ihren Ehepartner bzw. Lebensgefährten. Außerdem für minderjährige Kinder. Und für volljährige, unverheiratete Kinder in der Ausbildung. Das bedeutet, die ganze Familie ist mit einer einzigen Rechtsschutzversicherung geschützt. Und das in fast allen Bereichen des Lebens.

Fragen und Antworten zum Rechtsschutz Privat-Beruf-Verkehr

 

Definition: Was ist Rechtsschutz?

 

Eine Rechtsschutzversicherung bietet Ihnen finanziellen Schutz bei Rechtsstreitigkeiten. Dabei leistet sie in den vereinbarten Bereichen. Die wichtigsten: Privatrechtsschutz, Berufsrechtsschutz, Verkehrsrechtsschutz und Immobilienrechtsschutz. Rechtsschutzversicherungen übernehmen i. d. R.:

 

  • Kosten für telefonische anwaltliche Erstberatung
  • Rechtsanwaltsgebühren
  • Gerichtskosten
  • Kosten für Sachverständige
  • Entschädigung für Zeugen
  • Kosten für außergerichtliche Streitschlichtungsverfahren
  • Kosten der gegnerischen Partei (dem Urteil entsprechend)
  • Kosten für Zwangsvollstreckungen
  • Strafkautionen

 

In welchen Bereichen bietet mir die D.A.S. Versicherungsschutz?

Ein Privatrechtsschutz hilft Ihnen, Ihr Recht im privaten Bereich zu bekommen. Etwa, wenn der Onlineshop das bestellte Tablet einfach nicht liefert – obwohl Sie längst gezahlt haben. Müssen Sie um Ihr Recht kämpfen, übernimmt die private Rechtsschutzversicherung Ihre Kosten.

Bei Streitigkeiten mit Ihrem Arbeitgeber springt Ihr Berufsrechtsschutz ein. Das zu wissen, entlastet Sie ganz enorm. Denn ohne Berufsrechtsschutz müssen Sie in Deutschland bei Arbeitsrechtsfällen Ihre Anwalts- sowie Verfahrenskosten immer bis zur ersten Instanz selbst zahlen. Egal, wie der Fall ausgeht. Da überlegen Sie sicher zweimal, ob Sie wirklich gegen die Abmahnung Ihres Arbeitgebers vorgehen. Mit einer Arbeitsrechtsschutzversicherung stellen Sie sicher, dass Sie sich Ihr Recht auch leisten können.

Gibt es Probleme mit anderen Verkehrsteilnehmern, können Sie sich auf Ihren Verkehrsrechtsschutz verlassen. Ganz gleich, ob der andere Ihnen nur die Schuld in die Schuhe schieben will oder ob Sie den Unfall wirklich verursacht haben: Ein Gerichtsverfahren geht ins Geld. Selbst wenn der Schaden gar nicht so hoch ist. Denn die Gerichtskosten, die Kosten für Rechtsanwälte und Sachverständige kommen noch oben drauf.

Welche Leistungen bekomme ich?

Mit der D.A.S. Rechtsschutzversicherung Privat-Beruf-Verkehr der ERGO AG decken Sie den größten Teil Ihrer alltäglichen Risiken ab. Geschützt sind Sie beispielweise in diesen Bereichen:

 

  • Schadensersatzrechtsschutz
  • Rechtsschutz im Vertrags- und Sachenrecht
  • Arbeitsrechtsschutz
  • Verwaltungsrechtsschutz in Verkehrssachen
  • Ordnungswidrigkeitenrechtsschutz
  • Mediationsrechtsschutz

 

Die vollständigen Leistungen finden Sie in den Allgemeinen Versicherungsbedingungen.

 

Zusätzlich bekommen Sie jederzeit eine telefonische Rechtserstberatung. Und die Empfehlung eines geeigneten Rechtsanwalts, wenn Sie umfangreichere rechtliche Unterstützung brauchen.

Hilfe gibt es auch im Internet. Dort haben Sie Zugang zum exklusiven Bereich für D.A.S. Rechtsschutzkunden mit Tipps, Formularen, Musterverträgen und vielem mehr.

Ab wann gilt der Versicherungsschutz? Gibt es eine Wartezeit?

Ja, im Privat-, Arbeits- und Verkehrsrechtsschutz gibt es eine kurze Wartezeit von 3 Monaten. Sie gilt auch für den Rechtsschutz im Vertrags- und Sachenrecht und für den Verwaltungsrechtsschutz.

Ihr Vorteil: Von der telefonischen anwaltlichen Sofortberatung profitieren Sie umgehend. Sie können gleich anrufen und bekommen Antworten auf Ihre Fragen.

Was kostet die Kombination aus Privat-, Berufs- und Verkehrsrechtsschutz?

Für nur 28,41 € monatlich sichern Sie Ihre ganze Familie gegen teure Rechtsstreitigkeiten in allen 3 Bereichen ab. Der Tarif ist so günstig, weil Sie einen Selbstbehalt von 150 € haben. Ohne den Selbstbehalt steigen die Kosten für den Privat-, Arbeits- und Verkehrsrechtsschutz.

Wer ist versichert?

Abgesichert sind Sie als Versicherungsnehmer sowie Ihre Familie: sowohl Ihr Ehepartner bzw. Lebenspartner als auch Ihre minderjährigen Kinder. Ihre Kinder sind bereits volljährig? Auch dann sind sie in Ihrem Vertrag mitversichert. Vorausgesetzt, sie sind noch in der Ausbildung und nicht verheiratet.

Tipp: Runden Sie Ihren Privat-, Berufs- und Verkehrsrechtsschutz mit einem Immobilienrechtsschutz ab. Dann sind Sie wirklich in allen Lebenslagen abgesichert. Das lohnt sich sowohl für Eigentümer als auch für Mieter.