Kfz-Versicherung

Top Tarife: Stark in Leistung und Service

Kfz-Versicherung ERGO Direkt
  • Service

    Sie erhalten Ihr Geld bei Schäden spätestens 10 Tage, nachdem uns alle Unterlagen vorliegen.

  • Auszeichnungen
  • Kundenmeinungen

    Kundenbewertung

    4,2 / 5

    Ermittelt aus
    1446 Bewertungen

  • Aktionsangebot
  • Sparen: Selbst verwalten mit BASIS ONLINE
  • Schnell: eVB-Nummer sofort erhalten
  • Flexibel: Leistungen nach Wunsch kombinieren

Kfz-Versicherung: Tarif KFZ-BASIS ONLINE, KFZ-KOMFORT, KFZ-PREMIUM

 

Wählen Sie Ihren passenden Tarif: praktischen Basisschutz, günstigen Komfortschutz oder umfangreichen Premiumschutz. Bei allen Tarifen profitieren Sie von einer umfassenden Pauschaldeckung bis 100 Mio. €.

 

Leistungen der Kfz-Versicherung

Tarif

KFZ-BASIS ONLINE

Info:

Online abschließen und verwalten

KFZ-KOMFORT

KFZ-PREMIUM

Haftpflicht

Versicherungssumme pro geschädigte Person

Info:

Im Rahmen der Pauschaldeckung von 100 Mio. €

max. 15 Mio. €

max. 15 Mio. €

max. 15 Mio. €

Umweltschäden 
(ohne Selbstbeteiligung)

Info:

Regulierung von Schäden nach dem Umweltschadensgesetz, die durch die Fahrzeugnutzung entstanden sind (nicht bei gesetzlicher Mindestdeckungssumme)

max. 5 Mio. €

max. 5 Mio. €

max. 5 Mio. €

Mallorca-Police

Info:

Versicherungsschutz gilt auch für Mietwagen im Ausland.

enthalten
enthalten
enthalten

Wechsler-Bonus

Info:

Sie haben bereits ein Auto bei uns versichert und legen sich einen Neu- oder Jahreswagen zu? Dann gilt Ihr Versicherungsschutz mit der von uns zugeteilten Versicherungs-Bestätigungsnummer auch dafür: ab der Zulassung für max. 4 Wochen (bei Teilkasko mit 150 € Selbstbeteiligung, bei Vollkasko mit 300 € Selbstbeteiligung).

enthalten
enthalten
enthalten

Keine verschärfte Rückstufung im Schadenfall

-

enthalten
enthalten

Sondereinstufung Zweitwagen

enthalten
enthalten
enthalten

Teilkasko

Vollkasko

Info:

Wahlweise ohne Selbstbeteiligung oder 150 € / 300 € / 500 € / 1.000 €

Info:

Wahlweise Selbstbeteiligung 150 € / 300 € / 500 € / 1.000 €

Abschleppkosten

enthalten
enthalten
enthalten

Neupreisentschädigung im Schadenfall (ab Erstzulassung) 

Info:

Neupreis statt Wiederbeschaffungswert für Neuwagen

-

bis 6 Monate

bis 18 Monate

Kaufpreisentschädigung (ab Erstzulassung)

-

bis 12 Monate

bis 24 Monate

Verzicht auf den Abzug "Neu für Alt"

Info:

Kosten für Ersatzteile und Lackierung werden voll erstattet.

 bis 4 Jahre

Info:

In den ersten 4 Jahren gilt: Nur für Navigationsgeräte, die älter als 2 Jahre sind, ziehen wir ab dem 3. Jahr für jedes angefangene Jahr 10 % ab.

bis 4 Jahre

Info:

In den ersten 4 Jahren gilt: Nur für Navigationsgeräte, die älter als 2 Jahre sind, ziehen wir ab dem 3. Jahr für jedes angefangene Jahr 10 % ab.

unbegrenzt

Info:

Für Navigationsgeräte, die älter als 2 Jahre sind, werden ab dem 3. Jahr für jedes angefangene Jahr 10 % abgezogen.

Abzug für Audiogeräte, sofern das Schadenereignis nicht innerhalb der ersten 4 Jahre nach Erstzulassung eintritt.

Verzicht auf den Abzug "Einwand der groben Fahrlässigkeit"

Info:

Gilt nicht, wenn die Fahrtüchtigkeit durch Alkohol oder andere berauschende Mittel eingeschränkt war oder der Pkw gestohlen wurde.

-

enthalten
enthalten

Tierbiss-Schäden

Info:

Z. B. an Bremsschläuchen, Zündkabeln, Wasserschläuchen

enthalten
enthalten
enthalten

Tierbiss-Folgeschäden

-

bis 1.000 €

bis 3.000 €

Erweiterter Wildschaden-Schutz

Info:

Gilt für Pferde, Rinder, Schafe, Ziegen, Hunde, Katzen und Vögel zusätzlich zum Haarwild nach Bundesjagdgesetz § 2, Abs. 1, Nr. 1.

enthalten
enthalten
enthalten

Zusammenstoß mit allen Tieren versichert

-

enthalten
enthalten

Elementarschäden

Info:

Sturm, Böen, Hagel, Blitzschlag und Überschwemmungen

enthalten
enthalten
enthalten

Erweiterte Elementarschäden

Info:

Erdbeben, Erdrutsche und Schneelawinen, also von Berghängen abgehende Schnee- oder Eismassen

-

enthalten
enthalten

Fahrzeugteile mitversichert

Info:

Gilt für serienmäßige Ausstattung.

enthalten
enthalten
enthalten

Sonderzubehör mitversichert

Info:

Fest eingebautes Zubehör wie z. B. Navigationsgeräte, Hi-Fi-Anlagen usw.

bis 5.000 €

bis 5.000 €

bis 20.000 €

Schadenrückkauf in der Vollkasko möglich

enthalten
enthalten
enthalten

Verzicht auf Selbstbeteiligung bei Glasreparatur

Info:

Wird im Schadenfall eine beschädigte Scheibe repariert statt ausgetauscht, verzichten wir auf den Abzug der vereinbarten Selbstbeteiligung.

enthalten
enthalten
enthalten

Leuchtmittelersatz/Reinigung nach einem Glasschaden 

Info:

Mitversichert sind Leuchtmittel (einschließlich Xenonlicht) sowie die Innenreinigung nach einem Glasschaden.

-

enthalten
enthalten

Auswählbare Leistungsbausteine

Autoschutzbrief

Info:

Schutzbriefleistungen siehe PDF unten

enthalten
enthalten
enthalten

Fahrerschutz

Info

Diese Unfallversicherung stellt einen berechtigten Fahrer nach einem Unfall so, als hätte er Ansprüche aus einer gegnerischen Haftpflichtversicherung.
Wenn Sie als Fahrer unfallbedingt sterben, zahlen wir 8.000 € zusätzlich an die Hinterbliebenen.

enthalten
enthalten
enthalten

Rabattschutz

Info:

Voraussetzungen:

  • Ab Schadenfreiheitsklasse 4 in Haftpflicht und Vollkasko
  • Keine Fahrer unter 23 Jahren
  • Keine Schäden in den letzten 12 Monaten
  • Bei Verträgen mit Vollkaskoversicherung: Der Rabattschutz gilt immer sowohl für die Kfz-Haftpflicht- als auch für die Vollkaskoversicherung.

Leistungen:

  • Haftpflicht/Vollkasko: Ein Schaden pro Kalenderjahr belastet die Schadensfreiheitsklasse nicht. Jeder weitere Schaden führt zur Rückstufung gemäß Rückstufungstabelle.
  • Dem Nachversicherer bestätigen wir bei Vertragsende (Versichererwechsel) die tatsächlich schadenfrei gefahrenen Jahre.

-

enthalten
enthalten

GAP-Deckung

Info:

Für Leasingfahrzeuge: Bei Totalschaden oder Diebstahl ersetzt die Kaskoversicherung auch eine eventuelle "Lücke" zum Abrechnungswert des Leasingvertrags.

enthalten
enthalten
enthalten

Freie Werkstattwahl

enthalten
enthalten
enthalten

Premium-Plus

-

-

enthalten

Premium-Plus

Leistungen

  • Tierbiss-Folgeschäden bis 5.000 €
  • Neupreiserstattung nach Totalschaden oder Diebstahl bis 24 Monate nach Erstzulassung
  • Erhöhung der Entschädigungsleistung um 10 % bei Totalschaden oder Verlust, wenn das Auto mindestens 3 Jahre alt ist
  • Erstattung der Wertminderung, die durch den Schaden entstanden ist und von einem von uns beauftragten Gutachter festgestellt wurde
  • Übernahme der Kosten für den Austausch von Schlössern nach Raub oder Diebstahl des Fahrzeugschlüssels (bis 1.000 €)
  • Mietfahrzeug für max. 5 Tage (45 € pro Tag) im Schadenfall
  • Mitversicherung von Sonderausstattung unbegrenzt
  • Leistung bei Dachlawinenschäden

Zahlungsweise

Monatlich, vierteljährlich, halbjährlich, jährlich

Info:

Die Zahlungsweise beeinflusst Ihren Gesamtbeitrag.

Tipp: Am günstigsten ist die jährliche Zahlung.

Zahlungsmittel

Bankeinzug

Hinweis

Die Angebote der ERGO Direkt Versicherungen gelten nur für Personen, die ihren ständigen Wohnsitz und eine Bankverbindung in Deutschland haben.

Tarifinformationen

Was leistet die Kfz-Versicherung von ERGO Direkt Versicherungen?

Egal, ob im Tarif KFZ-BASIS ONLINE, KFZ-KOMFORT oder KFZ-PREMIUM: Die Kfz-Haftpflicht von ERGO Direkt Versicherungen umfasst neben hohen Versicherungssummen für

  • Personenschäden
  • Sachschäden
  • Vermögensschäden

zahlreiche weitergehende Leistungen.

So verzichten wir im Komfort- und Premiumtarif auch auf den Einwand der groben Fahrlässigkeit. Ein Beispiel: Ihnen fällt während der Fahrt Ihr Handy in den Fußraum. Sie heben es auf – und schon hat es gekracht. In diesem Fall erhalten Sie mit KFZ-KOMFORT und KFZ-PREMIUM trotzdem volle Leistungen.

Auf Wunsch ist bei diesen beiden Tarifen auch der Einschluss eines Rabattschutzes möglich. Damit ist ein Schaden jährlich frei – erst beim zweiten verschlechtert sich Ihre Schadenfreiheitsklasse (SF-Klasse).

Durch optionale Zusatzbausteine können Sie die umfangreichen Leistungen unserer Kfz-Versicherung sowohl bei BASIS ONLINE als auch bei KOMFORT und PREMIUM noch erweitern. Und beim Selbstbehalt sind Sie genauso flexibel: In der Teilkasko können Sie ganz auf einen Selbstbehalt verzichten oder, wie in der Vollkasko, aus verschiedenen Varianten wählen.

Vorteilhaft ist auch der Beitrag: In der günstigsten SF-Klasse in der Kfz-Haftpflicht beträgt er nur 19 %.

Wie sichere ich mir die Vorteile der Kfz-Versicherung von ERGO Direkt Versicherungen?

Um Ihren persönlichen Beitrag für die Kfz-Versicherung zu berechnen, nutzen Sie am besten den kostenlosen Online-Rechner von ERGO Direkt Versicherungen. Und wenn Sie von den Leistungen unserer Kfz-Versicherung überzeugt sind, können Sie Ihren Vertrag auch gleich online abschließen. In diesem Fall profitieren Sie von einem entscheidenden Vorteil: Sie sehen sofort Ihre elektronische Versicherungs-Bestätigungsnummer (eVB-Nummer). Damit können Sie Ihren Pkw direkt bei der Kfz-Zulassungsstelle anmelden und losfahren.

Bei KFZ-KOMFORT und KFZ-PREMIUM haben Sie natürlich auch die Möglichkeit, ein individuelles schriftliches Angebot anzufordern. Dieses können Sie ganz in Ruhe prüfen. Sollten Sie dann noch Fragen zur Kfz-Versicherung haben, beraten wir Sie gerne am Telefon, per Skype oder Chat.

Kfz-Versicherung wechseln – wann und wie geht das?

Ein Wechsel der Kfz-Versicherung kann sich für Sie wirklich auszahlen. In manchen Fällen können Sie bei der Autoversicherung mehrere hundert Euro pro Jahr sparen.

Wann ist der richtige Zeitpunkt, die bisherige Kfz-Versicherung zu wechseln? Meistens ist die Hauptfälligkeit am 01. Januar. Spätestens einen Monat vorher müssen Sie Ihre bisherige Versicherung kündigen, wenn Sie zum Jahresbeginn zu einer neuen Autoversicherung wechseln möchten. Bei einem Fahrzeugwechsel spielt dieser Termin dagegen keine Rolle. In diesem Fall können Sie mit Ihrem neu erworbenen Fahrzeug jederzeit zu einer anderen Versicherungsgesellschaft wechseln. Wenden Sie sich einfach an ERGO Direkt Versicherungen, wir erledigen dann alles für Sie.

ERGO Direkt Kfz-Versicherung – einfach online vergleichen

Bei ERGO Direkt haben Sie die Möglichkeit, die Leistungen der Kfz-Tarife direkt online zu vergleichen. Wählen Sie genau die Leistungen aus, die Sie für Ihr Fahrzeug und Ihren Schutz benötigen.

Die Kfz-Versicherung von ERGO Direkt bietet verschiedene Tarife an: KFZ-BASIS ONLINE, KFZ-KOMFORT und KFZ-PREMIUM. So finden Sie die passende Kfz-Versicherung – für jeden Zweck und jeden Geldbeutel. Gleich informieren und Auto versichern!

Interessant für Sie: Bei einem Online-Abschluss oder Anruf erhalten Sie sofort Ihre eVB-Nummer und können Ihr Auto gleich zulassen.

Welche Kfz-Versicherungen gibt es?

Eine Kfz-Versicherung braucht jeder, der ein Auto oder ein anderes motorisiertes Fahrzeug besitzt. Unterteilt werden kann die Kfz-Versicherung in den Bereich Kfz-Haftpflichtversicherung und den Bereich Kaskoversicherung.

Die Kfz-Haftpflicht ist der gesetzlich vorgeschriebene Teil einer Autoversicherung und somit verbindliche Voraussetzung für die Zulassung eines Kraftfahrzeugs. Wer zusätzlich sein Kfz gegen Kosten durch besondere, nicht selbst verschuldete Schäden absichern will, ist mit einer Teilkaskoversicherung gut beraten. Die Vollkaskoversicherung schützt Autobesitzer schließlich vor einigen selbst verschuldeten Schäden am eigenen Kfz sowie vor Vandalismus oder Fahrerflucht. ERGO Direkt Versicherungen bieten Ihnen bei der Kfz-Versicherung günstigen und individuellen Schutz in allen 3 Bereichen.

Eine Kfz-Haftpflichtversicherung ist die Basis

Jedes Fahrzeug, das auf deutschen Straßen bewegt wird, braucht zwingend eine Haftpflichtversicherung. Diese leistet für Schäden, die Sie bei anderen verursacht haben. Eingeschlossen sind bei der Kfz-Haftpflichtversicherung sowohl Personenschäden als auch Sach- und Vermögensschäden. Außerdem werden aus der Haftpflicht immaterielle Schäden bezahlt, z. B. Schmerzensgeld für den Unfallgegner.

Wichtig zu wissen bei der Kfz-Haftpflichtversicherung: Sie ist nur ein Basisschutz. Für die Unfallkosten an Ihrem eigenen beschädigten Fahrzeug müssen Sie selbst aufkommen. Dies gilt auch für den Fall, dass Sie selbst bei dem Unfall dauerhaft geschädigt werden. Denn dann leistet die Kfz-Haftpflichtversicherung nicht.

Wer hier nicht im Regen stehen will, braucht auf jeden Fall eine zusätzliche Absicherung. Wir empfehlen dazu den Leistungsbaustein „Fahrerschutz“, den Sie sowohl bei BASIS ONLINE als auch bei KOMFORT und PREMIUM ergänzend auswählen können.

Teilkasko- und Vollkaskoversicherung – was lohnt sich wann?

Generell gilt: Eine Kaskoversicherung leistet bei Schäden am eigenen Fahrzeug. Diese können sowohl selbst verschuldet als auch durch andere Umstände entstanden sein. Bei bestimmten Ursachen übernimmt die sogenannte Teilkasko Schäden, die nicht durch den Fahrzeughalter verursacht wurden und zu Zerstörung, Verlust oder Totalschaden des versicherten Fahrzeugs führen. Typische Ursachen dafür sind:

  • Brand
  • Explosion
  • Kurzschluss
  • Diebstahl

Die Teilkasko springt aber auch bei Wildschaden ein, bei Marderbiss und kostspieligen Glasbruchschäden wie z. B. Steinschlag in der Windschutzscheibe. Auch bei Unwettern mit Sturm, Hagel und Überschwemmung leistet die Teilkaskoversicherung gute Dienste. Denn ein ordentlicher Hagelschauer kann ein Auto massiv beschädigen, und das in nur wenigen Minuten.

Eine Vollkaskoversicherung ist praktisch das Rundum-sorglos-Paket des Autofahrers. Zum einen deckt sie alle Schäden der Teilkasko mit ab. Zum anderen leistet die Vollkasko auch bei selbst verursachten Schäden am eigenen Fahrzeug. Wenn Sie also einen Unfall haben und selbst schuld sind, wird nicht nur der Schaden des Unfallgegners von Ihrer Kfz-Versicherung übernommen, sondern auch Ihr eigener. Zusätzlich zahlt die Vollkaskoversicherung von ERGO Direkt auch bei

  • Vandalismus
  • Fahrerflucht

Eine Vollkasko beinhaltet in der Regel eine Selbstbeteiligung des Versicherten. Das heißt, im Schadenfall muss dieser einen bestimmten Betrag selbst entrichten.

Wenn Sie wissen möchten, welche Versicherung für Sie und Ihr Auto zu empfehlen ist, lassen Sie sich bitte telefonisch beraten. Generell gilt: Je neuer das Fahrzeug, desto eher sollte eine Vollkasko abgeschlossen werden.

Ist Ihr Pkw ein Leasingfahrzeug, empfehlen wir Ihnen den Zusatzbaustein „GAP-Deckung“. Damit ist sichergestellt, dass Sie bei einem Totalschaden oder Diebstahl keinen finanziellen Verlust haben. Denn mit der GAP-Deckung zahlt die Kaskoversicherung nicht nur den Wiederbeschaffungswert, sondern auch die oft mehrere tausend Euro hohe Differenz zum Leasingrestbetrag.

Eine wichtige Zusatzleistung: der Autoschutzbrief

Bei ERGO Direkt Versicherungen können Sie natürlich auch einen Schutzbrief für Ihr Fahrzeug abschließen. Dieser Autoschutzbrief ist bei unseren Kunden sehr beliebt und bietet Ihnen weitere Zusatzleistungen:

  • Pannen- und Unfallhilfe
  • Bergungskosten für Ihr Fahrzeug in voller Höhe

Sollten Sie sich weiter entfernt von Ihrem Wohnort befinden, bietet Ihnen der Schutzbrief Leistungen für:

  • Übernachtung
  • Mietwagen
  • Weiter- und Rückfahrt mit der Bahn

Und auch für Sie selbst ist gesorgt: Mit dem Autoschutzbrief erhalten Sie Hilfe bei Krankheit, Verletzung oder Tod auf einer Reise. So übernehmen wir z. B. den Krankenrücktransport, wenn dieser ärztlich angeordnet wird. Wenn Sie mehr über die zahlreichen Leistungen des Kfz-Schutzbriefs wissen möchten, klicken Sie bitte hier.

Ihre Vorteile bei einer Kfz-Versicherung von ERGO Direkt

Ihre günstige Kfz-Versicherung von ERGO Direkt bietet Ihnen umfassenden Schutz mit einer pauschalen Deckungssumme bis 100 Mio. €. Sie haben die Wahl zwischen den Tarifen KFZ-BASIS ONLINE, KFZ-KOMFORT und KFZ-PREMIUM mit vielen attraktiven und sinnvollen Zusatzleistungen. Wählen Sie einfach die Leistungsbausteine von ERGO Direkt aus, die Sie für sich und Ihr Fahrzeug benötigen.

Doch nicht nur beim Leistungsangebot sind wir erste Klasse. Auch die schnelle Schadenabwicklung von ERGO Direkt kann sich sehen lassen. Bei Schäden erhalten Sie Ihr Geld innerhalb von nur 10 Tagen, nachdem uns alle Unterlagen vorliegen. Dieser Service überzeugt seit Jahren unsere Kunden, die ihre Kfz-Versicherung von ERGO Direkt im Durchschnitt sehr gut bewerten.

Sichern Sie sich auch einen weiteren Vorteil, der sich besonders für langjährig unfallfreie Fahrer auszahlt: Bei ERGO Direkt zahlen Sie in der günstigsten Schadenfreiheitsklasse in der Haftpflicht gerade mal einen Beitrag von 19 %. Damit sparen Sie Jahr für Jahr bares Geld.

Versicherungsbeitrag berechnen mit dem ERGO Direkt Kfz-Versicherungsrechner

Bei ERGO Direkt können Sie Ihren Versicherungsbeitrag direkt selbst berechnen. Nutzen Sie dafür unseren leicht verständlichen Versicherungsrechner. Halten Sie am besten gleich folgende Unterlagen bereit:

  • Ihren Fahrzeugschein
  • Die Police oder Beitragsrechnung Ihrer bisherigen Versicherung
  • Ihren Führerschein

Ganz wichtig für die Höhe des Kfz-Versicherungsbeitrags ist die Angabe, welche Schadenfreiheitsklasse (SF-Klasse) Sie haben, d. h. wie viele Jahre Sie bereits unfallfrei fahren. Ihren zu versichernden Wagen finden Sie am einfachsten, wenn Sie direkt die Hersteller-Schlüsselnummer (HSN) und die Typ-Schlüsselnummer (TSN) eingeben. Lassen Sie sich Schritt für Schritt durch den Kfz-Versicherungsrechner führen. Dann erfahren Sie ganz einfach und bequem, wie hoch Ihr Versicherungsbeitrag ausfällt.

Es gibt übrigens einige Möglichkeiten, wie Sie diesen Beitrag senken können, z. B. indem Sie jüngere Fahrer ausschließen. Oder wenn Sie einen Garagenparkplatz für Ihr Fahrzeug haben. Beim Versicherungsrechner von ERGO Direkt können Sie natürlich auch ausprobieren, wie teuer Haftpflicht, Teil- oder Vollkasko für Ihr Auto sind. Dann entscheiden Sie einfach selbst, welche Absicherung für Sie die passende ist.

Noch ein Tipp: Wenn Ihr Fahrzeug im laufenden Jahr mindestens 6 Monate ohne Unfall zugelassen war, rutschen Sie im kommenden Jahr in eine tiefere SF-Klasse. Geben Sie diese doch einmal in den Kfz-Versicherungsrechner ein. Dann können Sie besser abschätzen, wie sich Ihr Beitrag entwickelt.

Berechnen Sie Ihre Kfz-Steuer

Die passende Kfz-Versicherung darf bei keinem Auto fehlen. Doch auch der Staat hält beim Thema Mobilität die Hand auf, Stichwort Kfz-Steuer. Diese Kfz-Steuer muss jeder Halter entrichten, der mit seinem Fahrzeug am deutschen Straßenverkehr teilnimmt. Wenn Sie wissen möchten, wie hoch die Kfz-Steuer für Ihr neues Fahrzeug ist, benutzen Sie einfach unseren aktuellen Kfz-Steuer-Rechner.

Halten Sie dafür am besten gleich Ihren Fahrzeugschein bereit. Sie müssen nur einige wenige Angaben machen, schon wissen Sie Bescheid: Sagen Sie dem Rechner das Datum der Erstzulassung, die Kraftstoffart, den CO2-Ausstoß und den Hubraum Ihres Fahrzeugs. Falls Sie keinen Fahrzeugschein vorliegen haben, finden Sie all diese Angaben auch im Internet auf den entsprechenden Seiten des Herstellers.

Ob Pkw oder Lkw, Oldtimer oder Elektrofahrzeug – beim Kfz-Steuer-Rechner von ERGO Direkt Versicherungen wissen Sie schnell, welche Ausgaben auf Sie zukommen.

Und noch ein wichtiger Hinweis: Die Kfz-Steuer hängt nicht nur vom ausgewählten Fahrzeug ab, sondern auch vom jeweiligen Modell. Das sollten Sie bei Ihrer Kaufentscheidung mit berücksichtigen – es spart Ihnen im Zweifelsfall mehrere hundert Euro pro Jahr. Schauen Sie doch gleich mal auf die Ratgeberseiten von ERGO Direkt. Hier finden Sie einige beliebte Fahrzeugmodelle mit zusätzlichen Infos zum Thema Kfz-Steuer.

Wie bekommen Sie die günstige Kfz-Versicherung von ERGO Direkt?

Haben Sie schon entschieden, welchen Versicherungsschutz Sie für Ihr Fahrzeug benötigen? Dann können Sie Ihren Vertrag auch gleich online abschließen – und erhalten sofort Ihre elektronische Versicherungs-Bestätigungsnummer, die Sie für die Kfz-Zulassung brauchen. Alternativ können Sie uns natürlich auch anrufen.

Darüber hinaus haben Sie bei den Tarifen KFZ-KOMFORT und KFZ-PREMIUM die Möglichkeit, ein individuelles schriftliches Angebot anzufordern. Wenn Sie noch Fragen haben, wenden Sie sich an unseren gebührenfreien Beratungs-Service. Unsere Kfz-Experten beraten Sie gern. Nutzen Sie auch unsere Kontaktmöglichkeiten per Skype und Live-Chat.

Interessante Hintergründe zur Kfz-Versicherung

 

Wenn im Verkehr ein Schaden entsteht, haftet im Regelfall der Verursacher. Speziell im Straßenverkehr haftet jedoch auch der Halter des Fahrzeugs (§ 7 Straßenverkehrsgesetz). Daher müssen bestimmte Kraftfahrzeuge versichert werden, wenn sie für den Straßenverkehr zugelassen werden. Auch wenn das Fahrzeug auf öffentlichem Grund steht, ist eine Kfz-Haftpflichtversicherung erforderlich.

§ 7 Haftung des Halters, Schwarzfahrt

(1) Wird bei dem Betrieb eines Kraftfahrzeugs oder eines Anhängers, der dazu bestimmt ist, von einem Kraftfahrzeug mitgeführt zu werden, ein Mensch getötet, der Körper oder die Gesundheit eines Menschen verletzt oder eine Sache beschädigt, so ist der Halter verpflichtet, dem Verletzten den daraus entstehenden Schaden zu ersetzen.

(2) Die Ersatzpflicht ist ausgeschlossen, wenn der Unfall durch höhere Gewalt verursacht wird.

(3) Benutzt jemand das Fahrzeug ohne Wissen und Willen des Fahrzeughalters, so ist er anstelle des Halters zum Ersatz des Schadens verpflichtet; daneben bleibt der Halter zum Ersatz des Schadens verpflichtet, wenn die Benutzung des Fahrzeugs durch sein Verschulden ermöglicht worden ist.

Satz 1 findet keine Anwendung, wenn der Benutzer vom Fahrzeughalter für den Betrieb des Kraftfahrzeugs angestellt ist oder wenn ihm das Fahrzeug vom Halter überlassen worden ist. Die Sätze 1 und 2 sind auf die Benutzung eines Anhängers entsprechend anzuwenden.

Der Nutzen Ihrer Kfz-Versicherung

Die Kfz-Versicherung leistet bei zahlreichen Schäden.

Folgende Schadensarten deckt die Kfz-Haftpflichtversicherung ab:

  • Personenschäden: Heilungskosten bei Personenschäden, Renten bei Invalidität
  • Sachschäden: Reparaturen an anderen Fahrzeugen bzw. Objekten (z. B. Leitplanke)
  • Vermögensschäden, z. B. Wertverlust des Fahrzeugs des Unfallgegners
  • Immaterielle Schäden, z. B. Schmerzensgeld

Die Kfz-Haftpflichtversicherung ersetzt auch Ansprüche, die sich aus der Betriebsgefahr (verschuldensunabhängige Gefährdungshaftung) ergeben.

Bei Sachschäden werden die Reparaturkosten sowie eine Wertminderung erstattet. Diese hängt von der Höhe des Schadens und vom Alter des Pkws ab.

Bei technischen oder wirtschaftlichen Totalschäden am Fahrzeug des Unfallgegners wird der Wiederbeschaffungswert abzüglich des Restwerts ersetzt.

Fragen und Antworten zur Autoversicherung

Kann ich bei Ihnen eine Kfz-Versicherung abschließen, wenn ich für meinen Pkw schon eine Kfz-Versicherung habe?

 

Nein, eine Mehrfachversicherung ist generell nicht möglich. Falls Sie die Kfz-Versicherung wechseln wollen, darf Ihre neue Versicherung erst nach Ablauf Ihrer bestehenden Kfz-Versicherung beginnen.

Tipp: Sie können den Vertragsbeginn unserer Kfz-Versicherung online bis zu 6 Monate im Voraus festlegen.

Welchen Vorteil habe ich, wenn ich die Kfz-Versicherung online abschließe?

 

Ihr Vorteil bei einem Online-Abschluss: Sie erhalten sofort Ihre elektronische Versicherungs-Bestätigungsnummer (eVB-Nummer). Damit sind Sie vorläufig haftpflicht- und, wenn beantragt, auch kaskoversichert.

Das bedeutet, Sie können Ihr Auto gleich zulassen und losfahren.

Warum muss ich so viele Daten eingeben, wenn ich die Kfz-Versicherung online berechnen lasse?

 

Ihr Beitrag für die Kfz-Versicherung setzt sich aus vielen verschiedenen Faktoren zusammen, z. B.:

  • Daten zu Ihrem Pkw
  • Gewünschter Versicherungsumfang
  • Schadenfreiheitsklasse

Mit der Eingabe anderer Daten sparen Sie Geld, da Sie Rabatte auf Ihren Beitrag erhalten. Dazu gehören z. B.:

  • Stellplatz
  • Nutzung des Pkws

Zur Berechnung benötigen wir keine persönlichen Daten wie Namen oder Adresse. Diese Angaben müssen Sie erst machen, wenn Sie ein Angebot bei uns anfordern oder die Kfz-Versicherung gleich online abschließen.

Wie bekomme ich schnell eine eVB-Nummer?

 

Unser Tipp: Schließen Sie Ihre Kfz-Versicherung online ab. Die Nummer wird Ihnen sofort angezeigt und Sie können direkt zur Zulassungsstelle gehen. Schnell geht es auch, wenn Sie uns anrufen.

Wie sieht eine elektronische Versicherungs-Bestätigungsnummer (eVB-Nummer) aus?

 

Eine eVB-Nummer besteht aus 7 Stellen. Die beiden ersten Buchstaben stehen für das Unternehmen. Bei ERGO Direkt Versicherungen beginnt jede eVB-Nummer mit KQ.

Wie funktioniert die Anmeldung mit der elektronischen Versicherungs-Bestätigungsnummer?

 

Der Versicherungsnachweis in Papierform (ehemals Deckungs- oder Doppelkarte) wurde durch die elektronische Versicherungsbestätigung (eVB) ersetzt.

Wenn Sie bei uns eine Kfz-Versicherung beantragen, stellen wir für Sie eine elektronische Versicherungsbestätigung (eVB) in einer zentralen Datenbank bereit. Die Zulassungsbehörde kann diese dort abrufen. Bei der Anmeldung Ihres Fahrzeugs brauchen Sie nur die eVB-Nummer zu nennen.

Übrigens: Am schnellsten kommen Sie an Ihre eVB-Nummer, wenn Sie die Kfz-Versicherung gleich online bei uns abschließen. Dann sehen Sie die Nummer direkt nach Abschluss. Oder rufen Sie uns einfach an.

Welche Unterlagen erhalte ich vor und nach der Zulassung?

 

Mit Ihrem Versicherungsantrag erhalten Sie vor der Zulassung:

  • Die Versicherungsbedingungen
  • Eine eVB-Nummer

Diese Nummer dient der Zulassungsbehörde als Nachweis, dass Versicherungsschutz gewährt wird. Wenn wir Ihren Antrag zur Kfz-Versicherung bearbeitet haben und das Fahrzeug zugelassen wurde, erhalten Sie von uns Ihre Versicherungspolice und die grüne Versicherungskarte fürs Ausland.

Näheres zum Zulassungsverfahren finden Sie hier.

Tipp: Wenn Sie den Tarif online abschließen, wird Ihnen die eVB-Nummer direkt angezeigt. Damit genießen Sie sofort vorläufigen Versicherungsschutz in der Haftpflicht- und (sofern beantragt) Kaskoversicherung.

Bei einem Online-Angebot sind Sie vorläufig nur haftpflichtversichert.

Wie kann ich bei einer Verkehrskontrolle nachweisen, dass ich versichert bin?

 

Wenn Sie Ihr Fahrzeug bereits zugelassen haben, dienen die Kfz-Kennzeichen als Versicherungsnachweis. Sind Sie mit ungestempelten Kfz-Kennzeichen auf dem Weg zur Zulassungsbehörde, genügt bei einer Kontrolle die eVB-Nummer.

Wie unterscheiden sich Teilkasko- und Vollkaskoversicherung?

 

Die Teilkaskoversicherung deckt Schäden am eigenen Pkw z. B. durch folgende Risiken ab:

  • Brand, Explosion, Entwendung, Raub
  • Sturm, Hagel, Blitz, Überschwemmung
  • Haarwild

Die Vollkaskoversicherung deckt zusätzlich selbst verursachte Schäden am Pkw sowie Schäden durch Vandalismus und Fahrerflucht ab:

  • Alle Leistungen der Teilkaskoversicherung
  • Selbst verursachte Schäden am eigenen Pkw
  • Vandalismus, Fahrerflucht

Hier finden Sie die Leistungen der Kfz-Versicherung von ERGO Direkt im Überblick.

Wofür benötige ich ein Saisonkennzeichen?

 

Mit einem Saisonkennzeichen können Fahrzeuge für einen begrenzten Zeitraum von 2 bis 11 Monaten zugelassen werden (z. B. während der Sommer- oder Wintermonate).

Tipp: Wählen Sie einen Saisonzeitraum von mindestens 6 Monaten. Dann kann sich Ihre Schadenfreiheitsklasse weiter verbessern.

Gilt der Versicherungsschutz auch außerhalb der Laufzeit des Saisonvertrags?

 

Außerhalb der Laufzeit des Saisonvertrags ruht die Kfz-Versicherung (Ruheversicherung): Der Pkw ist dann beitragsfrei haftpflicht- und teilkaskoversichert, wenn er nicht am Straßenverkehr teilnimmt. Auch darf er nicht auf der Straße parken. Er muss

  • in Ihrer privaten Garage,
  • auf Privatgelände oder
  • auf einem umfriedeten Stellplatz

abgestellt sein.

Wie lang wird mein Schadenfreiheitsrabatt (SF-Rabatt) gespeichert, wenn ich vorübergehend kein Auto auf meinen Namen versichere?

 

Üblicherweise wird die von Ihnen erfahrene Schadenfreiheitsklasse maximal 10 Jahre gespeichert. In diesem Zeitraum kann sie genutzt oder an eine andere Versicherungsgesellschaft weitergeleitet werden.

Bitte erkundigen Sie sich bei Ihrem letzten Versicherer, ob dieser Ihren SF-Rabatt noch gespeichert hat. Wenn ja, kann der Rabatt an uns übertragen werden, wenn Sie bei uns eine Kfz-Versicherung abschließen.

Kann ich auch mehrere Fahrzeuge mit einem Wechselkennzeichen zulassen?

 

Ja. Rufen Sie uns für weitere Informationen bitte an unter 0800 / 666 9000.

Kann ich bei Ihnen nur Pkws absichern oder auch Wohnmobile, Anhänger usw.?

 

Wir versichern derzeit nur private Pkws, die in Deutschland zugelassen sind.

In welche Schadensfreiheitsklasse wird mein Zweitwagen eingestuft, wenn ich schon meinen Erstwagen bei Ihnen versichert habe?

 

Ihr Zweitwagen kann in dieselbe Schadensfreiheitsklasse (SF-Klasse) eingestuft werden wie Ihr Erstwagen, wenn dieser auf Sie oder Ihren Ehepartner, Ihren eingetragenen oder mit Ihnen in häuslicher Gemeinschaft lebenden Lebenspartner (im Folgenden „Partner“ genannt) zugelassen ist. Voraussetzungen:

  • Ihr Erstwagen ist bei uns versichert und in eine SF-Klasse eingestuft.
  • Sie oder Ihr Partner sind Versicherungsnehmer und Halter des Erstwagens.
  • Sie oder Ihr Partner sind Versicherungsnehmer und Halter des Zweitwagens.
  • Der Erstwagen wird nur von Ihnen oder Ihrem Partner gefahren.
  • Sie bestätigen, dass auch der Zweitwagen nur von Ihnen oder Ihrem Partner gefahren wird.

Diese Sondereinstufung gilt nur bei uns. Wenn Sie nach Vertragsende zu einer anderen Versicherungsgesellschaft wechseln, bestätigen wir dieser nur die tatsächlich schadenfrei gefahrenen Jahre.

Ich möchte mein Privatauto bei Ihnen versichern. Habe ich Vorteile, wenn ich einen Dienst-Pkw fahre?

 

Ja. Der Versicherungsvertrag für Ihren Privat-Pkw kann in die Schadenfreiheitsklasse (SF-Klasse) eingestuft werden, die sich aus der Dauer Ihrer Nutzung des Dienst-Pkws ergibt (höchstens in die SF-Klasse 2).

Voraussetzungen:

  • Sie senden uns eine Kopie des Dienstwagenüberlassungsvertrags, aus dem hervorgeht, dass Ihnen ein Pkw als Dienstfahrzeug zur ständigen und alleinigen Nutzung überlassen wird.
  • Der im Antrag angegebene Pkw ist auf Sie oder Ihren ebenfalls im Antrag genannten Partner zugelassen.
  • Der im Antrag angegebene Pkw wird nur von Ihnen oder Ihrem Partner ausschließlich oder überwiegend privat gefahren.
  • Sie haben keine anrechenbare Vorversicherung.

Was versteht man unter Führerschein mit 17 bzw. Begleitetem Fahren?

 

Den Führerschein gibt es erst ab 18. Doch schon mit 17 können Jugendliche in allen Bundesländern eine Fahrerlaubnis für die Klassen B und BE erwerben – wenn die Erziehungsberechtigten zustimmen.

Ziel dieses sogenannten Begleiteten Fahrens (BF 17): Junge Fahrer sollen mehr Sicherheit erlangen und damit ihr Unfallrisiko senken.

Nach bestandener Prüfung gibt es zunächst eine Prüfbescheinigung mit Ausnahmegenehmigung. In diese Prüfbescheinigung wird eine Begleitperson eingetragen. Will der Jugendliche hinters Steuer, muss diese Person als Beifahrer mitfahren. Sie darf allerdings nur beraten, nicht eingreifen.

Begleitetes Fahren ist in ganz Deutschland möglich – unabhängig davon, wo die Prüfbescheinigung erworben wurde. Aber Achtung: An der Grenze muss die Begleitperson das Steuer übernehmen.

Kann jeder Begleitperson beim BF 17 werden?

 

Jeder, der diese Voraussetzungen erfüllt:

  • Mindestens 30 Jahre alt
  • Seit mindestens 5 Jahren ununterbrochen im Besitz eines Führerscheins der Klasse B bzw. 3 (muss beim BF 17 mitgenommen werden)
  • Nicht mehr als ein Punkt in Flensburg
  • Während der Fahrt unter 0,5 Promille Alkohol

Für den Jugendlichen selbst gilt die Null-Promille-Grenze. Unter Drogeneinfluss dürfen selbstverständlich beide nicht stehen.

Sind auch Jugendliche durch die Kfz-Versicherung geschützt, die am Führerschein mit 17 bzw. am Begleiteten Fahren teilnehmen?

 

Ja, eine bei uns abgeschlossene Kfz-Versicherung gilt automatisch auch für das Begleitete Fahren.

Was passiert, wenn der Teilnehmer am BF 17 volljährig wird?

 

Mit dem 18. Geburtstag endet das BF 17. Die Prüfbescheinigung gilt noch weitere 3 Monate. So lang darf der junge Erwachsene nun ohne Begleitperson fahren. In dieser Zeit sollte er einen Führerschein beantragen, falls er das nicht schon getan hat.

Das sagen unsere Kunden über dieses Produkt:

Unsere Widerrufsgarantie

Sie können deutlich länger als gesetzlich vorgeschrieben - nämlich bis zu 60 Tage nach Erhalt der Vertragsunterlagen - den Vertrag widerrufen. Ohne Angabe von Gründen. Die Frist ist eingehalten, wenn Sie rechtzeitig eine Widerrufserklärung absenden.

Peter Stockhorst

Peter Stockhorst
Vorstandsvorsitzender

Video Kfz-Versicherung

Hilfreiche Informationen zur Kfz-Versicherung von ERGO Direkt finden Sie in diesem Video.

AktionsNummer:n.a. VermittlerNummer: ,