Zusatzversicherung Heilpraktiker

Ganzheitliche Behandlung zur Hälfte der Kosten

Zusatzversicherung Heilpraktiker Ergo Direkt
  • Service

    Sie erhalten Ihr Geld bei Schäden spätestens nach 10 Tagen, nachdem alle Unterlagen vorliegen.

  • Kundenmeinungen

    Kundenbewertung

    4,5 / 5

    Ermittelt aus
    635 Bewertungen

  • Heilsam: bis 50 % für ambulante naturheilkundliche Behandlungen
  • Sorgsam: bis 50 % für ambulante Behandlung durch Heilpraktiker
  • Sparsam: ohne Praxisgebühr und ohne Nebenwirkungen

Die freundlichen Experten beraten Sie gerne telefonisch unter 0800 / 666 9000 oder im Live-Chat oder via Skype bei Interesse an der Heilpraktiker-Zusatzversicherung
von ERGO Direkt Versicherungen.

Leistungen der Zusatzversicherung Heilpraktiker

Tarif

NATÜRLICH GESUND (HPB)

Leistung für Behandlung durch Ärzte für Naturheilverfahren

Info:

Erstattungsfähig sind 50 % der Kosten für ambulante naturheilkundliche Untersuchungen und Behandlungen durch Ärzte für Naturheilverfahren, die im Hufeland-Leistungsverzeichnis für Therapierichtungen der Biologischen Medizin bzw. in dem jeweils geltenden Gebührenverzeichnis für Heilpraktiker (GebüH) aufgeführt sind. Die Kosten müssen nach der jeweils gültigen Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) berechnungsfähig sein.
Erstattungsfähig sind auch 50 % der Kosten für naturheilkundliche Arznei-, Heil- und Verbandmittel, die im Rahmen von ambulanten naturheilkundlichen Untersuchungen und Behandlungen durch Ärzte für Naturheilverfahren verordnet wurden.

50 %

Leistung für Behandlung durch Heilpraktiker

Info:

Erstattungsfähig sind 50 % der Kosten für ambulante Untersuchungen und Behandlungen durch Heilpraktiker, die im Hufeland-Leistungsverzeichnis für Therapierichtungen der Biologischen Medizin bzw. in dem jeweils geltenden Gebührenverzeichnis für Heilpraktiker (GebüH) aufgeführt sind.
Erstattungsfähig sind auch 50 % der Kosten für naturheilkundliche Arznei-, Heil- und Verbandmittel, die im Rahmen von ambulanten Untersuchungen und Behandlungen durch Heilpraktiker verordnet wurden.

50 %

Leistung für Schutzimpfungen

Info:

Erstattungsfähig sind 50 % der Kosten für Schutzimpfungen, auch Reiseschutzimpfungen, einschließlich der entsprechenden Arzneimittel: z. B. gegen Cholera, Diphtherie, FSME (Zeckenschutzimpfung), Gelbfieber, Hepatitis A, Hepatitis B, Influenza (Grippeschutzimpfung), Japanische Enzephalitis, Malaria, Masern, Meningokokken (Hirnhautentzündung), Mumps, Pertussis (Keuchhusten), Pneumokokken (Lungenentzündung), Poliomyelitis (Kinderlähmung), Röteln, Tetanus (Wundstarrkrampf), Tollwut, Tuberkulose, Typhus, Varizellen (Windpocken).

50 %

Leistung für Sehhilfen

Info:

Erstattungsfähig sind 50 % der Kosten für Sehhilfen max. jedoch 100 € innerhalb eines Kalenderjahres.
Ein erneuter Leistungsanspruch entsteht für Versicherte, die das 18. Lebensjahr vollendet haben, erst, wenn eine Veränderung der Sehschärfe von wenigstens 0,5 Dioptrien auf mindestens einem Auge eingetreten ist.

50 % bis 100 €

Leistungsausschlüsse

Keine Leistungspflicht besteht für:

  • Nähr-, Anregungs-, und Stärkungsmittel, Desinfektionsmittel, Mineralwässer, kosmetische Erzeugnisse, sanitäre Bedarfsartikel sowie Mittel, die vorbeugend oder gewohnheitsmäßig genommen werden, bzw. bei deren Anwendung eine Erhöhung der Lebensqualität im Vordergrund steht (z. B. Sauna, Solarium, Schwimmbad), auch wenn sie verordnet sind und heilwirksame Stoffe enthalten,
  • gesetzliche Zuzahlungen,
  • Reinigungs- und Pflegemittel für Sehhilfen.
enthalten

Geltungsbereich

Außerhalb der EU:

Bei vorübergehendem Aufenthalt bis zu 2 Monaten im außereuropäischen Ausland gewährt der Versicherer Versicherungsschutz ohne besondere Vereinbarung. Solange die versicherte Person die Rückreise nicht ohne Gefährdung ihres Gesundheitszustandes antreten kann, besteht Versicherungsschutz über 2 Monate hinaus.

EU-weit

Zahlungsweise

monatlich

Zahlungsmittel

Bankeinzug

Hinweis

Nur für gesetzlich Versicherte

Die Angebote der ERGO Direkt Versicherungen gelten nur für Personen, die ihren ständigen Wohnsitz und eine Bankverbindung in Deutschland haben.

Tarifinformationen

Mit dem Abschluss von NATÜRLICH-GESUND entscheiden Sie sich für eine vorteilhafte Zusatzversicherung Heilpraktiker mit gewohnt guten Konditionen von ERGO Direkt Versicherungen. Heutzutage sind Naturheilverfahren und Behandlungen beim Heilpraktiker immer gefragter. Sollten Sie und Ihre Familie spezielle Naturheilbehandlungen in Anspruch nehmen oder im Fall der Fälle einen Heilpraktiker zu Rate ziehen wollen, sind Sie mit dieser Heilpraktikerversicherung bestens beraten. Denn für alternative Behandlungsmethoden übernehmen die gesetzlichen Krankenkassen in der Regel keine Kosten. Da kann sich eine Zusatzversicherung Heilpraktiker ganz schnell rechnen.

Entscheiden auch Sie sich für sanfte Medizin, damit Sie ganzheitlich gesund bleiben. Mit der Zusatzversicherung Heilpraktiker sichern Sie sich zum einen Zuschüsse zu den gängigsten Therapieformen: von der Akupunktur über Funkitonsdiagnostik und Homöopathie bis zur Traditionell Chinesischen Medizin. Zum anderen profitieren Sie von vielen weiteren Leistungen, wie Erstattungen für Heil- und Arzneimittel, Schutzimpfungen sowie Zuschuss für Sehhilfen.

Was leistet die Zusatzversicherung Heilpraktiker für mich?

Im Rahmen der Zusatzversicherung Heilpraktiker werden für ambulante Heilbehandlungen durch Ärzte für Naturheilverfahren und Heilpraktiker bis zu 50 % der Kosten erstattet. Auch für naturheilkundliche Arznei-, Heil- und Verbandmittel, Schutzimpfungen inklusive Reiseschutzimpfungen übernimmt die Heilpraktikerversicherung bis zu 50 % der Kosten. Darüber hinaus bezuschussen wir mit der Zusatzversicherung Heilpraktiker auch Brillen und sonstige Sehhilfen bis zu einem Maximalbetrag in Höhe von 100 € pro Kalenderjahr.

Wie sichere ich mir die Vorteile der Zusatzversicherung Heilpraktiker?

Sie haben Interesse an der leistungsstarken Zusatzversicherung Heilpraktiker von ERGO Direkt Versicherungen? Am besten gleich online Ihren Beitrag berechnen lassen und Ihr kostenloses persönliches Angebot anfordern. Die Aufnahme erfolgt ohne Wartezeit. In den ersten drei Jahren gelten Leistungsbegrenzungen – außer bei Sehhilfen.

Interessante Hintergründe zur Naturheilkunde

 

Die Naturheilkunde weist drei Grundsätze auf, die sie von der klassischen Schulmedizin unterscheidet:

1. Sie vermeidet direkte Eingriffe auf das Innere des Körpers.

2. Sie verzichtet auf synthetisch hergestellte Medikamente.

3. Sie verfährt ganzheitlich. Das heißt: Statt nur die von Beschwerden betroffenen Körperbereiche zu behandeln, soll sie eine harmonische Einheit aus Körper, Geist und Seele bewirken. Somit sollen tiefer liegende Ursachen für Krankheiten ausgeschaltet werden, statt nur Symptome zu bekämpfen.

Wenngleich ihre Anwendbarkeit für einige Krankheiten wie zu Beispiel Krebs umstritten ist, stellt Naturheilkunde eine natürliche Alternative zur Schulmedizin dar. Denn die meisten Menschen versuchen ihre Beschwerden zunächst auf natürliche Weise zu behandeln, anstatt Medikamente mit teils erheblichen Nebenwirkungen zu schlucken. Einige Naturheilverfahren können sogar erfolgreich angewandt werden, um Nebenwirkungen von Medikamenten – zum Beispiel bei der Krebstherapie – zu behandeln.

Gängige Naturheilverfahren nutzen heilende Kräfte von Pflanzenwirkstoffen (Phytotherapie), gesunder Ernährung (Diätetik), von Wasser (Hydrotherapie und Balneotherapie) sowie körperlichen Bewegungsabläufen oder einem ausgewogenen Lebensrhythmus.

Außerdem zählen Methoden wie Homöopathie, Akupunktur, Ayurvedische Medizin oder traditionelle chinesische Heilkunst zur Alternativmedizin.

Die Behandlungen und Medikamente von Fachärzten für Naturheilkunde und Heilpraktikern sind für Versicherte der gesetzlichen Krankenversicherungen jedoch meist mit hohen Kosten verbunden. Denn in der Regel gibt es hier keine Leistung der Krankenkasse. Daher bieten wir Ihnen mit der Zusatzversicherung Heilpraktiker eine günstige private Krankenzusatzversicherung für die Naturheilverfahren.

So profitieren Sie von der Zusatzversicherung Heilpraktiker

 

Die Heilpraktiker-Versicherung von ERGO Direkt Versicherungen öffnet Ihnen den Zugang zu wirkungsvollen naturheilkundlichen Behandlungsmaßnahmen. Denn Sie erhalten 50 % der erstattungsfähigen Kosten für ambulante Behandlung durch Ärzte für Naturheilverfahren und Heilpraktiker sowie die verordneten Medikamente – bis zu einem Betrag von jährlich 500 € ab dem 4. Kalenderjahr. (Im ersten Jahr bis 125 €, im zweiten bis 250 € und im dritten bis 375 €)

Unabhängig davon erhalten Sie mit der Heilpraktiker-Versicherung von ERGO Direkt Versicherungen 50 % der Kosten für Sehhilfen bis zu 100 € im Jahr – ab 0,5 Dioptrien Veränderung auf einem Auge.

Außerdem erstattungsfähig sind 50 % der Kosten für Schutzimpfungen, auch Reiseschutzimpfungen, einschließlich der entsprechenden Arzneimittel.

Dies sollten Sie bei Ihrer Naturheilkunde-Zusatzversicherung beachten

Auch für Schutzimpfungen erhalten Sie Leistungen von der Zusatzversicherung Heilpraktiker.

Naturheilverfahren können in einigen Fällen schulmedizinische Behandlung nicht ersetzen (zum Beispiel Krebs), wohl aber unterstützend begleiten, indem sie etwa Nebenwirkungen von Medikamenten behandeln.

Zahlreiche Anhänger der Naturheilkunde lehnen Schutzimpfungen ab, die jedoch weithin als unbedingt empfehlenswert gelten (z.B. Tetanus, Polio oder Schutzimpfungen vor tropischen Krankheiten vor Fernreisen). Mit der Heilpraktikerversicherung von ERGO Direkt Versicherungen erhalten Sie auch Kostenerstattungen für Schutz- und Reiseimpfungen durch Ärzte im Rahmen der jährlichen Höchstsätze.

Diesen Tarif bieten wir ausschließlich pflicht- und freiwillig Versicherten in einer deutschen gesetzlichen Krankenkasse.

Fragen und Antworten zur Zusatzversicherung Heilpraktiker

Wie erhalte ich die Kostenerstattung, wenn mich ein Heilpraktiker oder Arzt für Naturheilverfahren behandelt hat?

 

Bitte senden Sie uns die Original-Rechnung Ihres Arztes für Naturheilverfahren oder Heilpraktikers.

Wie erhalte ich die Kostenerstattung, wenn ich eine Schutzimpfung in Anspruch genommen habe?

 

Bitte senden Sie uns die Original-Rechnung der entstandenen Kosten für Ihre Schutzimpfungen, auch Reiseschutzimpfungen, einschließlich der entsprechenden Arzneimittel.

Wie erhalte ich die Kostenerstattung für eine Sehhilfe?

 

Bitte senden Sie uns die Original-Rechnung über Ihre Brille oder Ihre Kontaktlinsen mit Angabe Ihrer aktuellen Dioptrienwerte Ihres Optikers.

Weiterführende Links rund um das Thema Heilpraktiker

Hufelandverzeichnis

 

Das Hufelandverzeichnis ist eine Gebührenordnung für Naturheilverfahren, die verpflichtend ist, wenn zwischen Arzt und Patient keine andere Honorarleistung vereinbart wurde

Hufelandverzeichnis

Gebührenordnung für Heilpraktiker

 

Das Gebührenverzeichnis (GebüH) dient als Orientierungshilfe zur Bestimmung einer angemessenen Vergütung für Heilpraktiker.

Gebührenordnung für Heilpraktiker

Impfschutz

 

Nur Impfungen verleihen einen sicheren Schutz vor einer Vielzahl oft gefährlicher viraler und bakterieller Infekte. Prüfen Sie hier, ob Ihr Impfschutz noch auf dem neuesten Stand ist.

Impfschutz

Krebshilfe

 

Mit aller Kraft gegen den Krebs und gemeinsam für das Leben – unter diesem Motto steht die Kampagne der Deutschen Krebshilfe.

www.krebshilfe.de

Kinderkrebsstiftung Schickedanz

 

Die Madeleine Schickedanz-KinderKrebs-Stiftung unterstützt zahlreiche Forschungsprojekte und trägt mit dazu bei, Heilungserfolge bei krebskranken Kindern und Jugendlichen zu verbessern.

www.kinderkrebsstiftung-schickedanz.de

Felix Burda Stiftung

 

Mit Ihrer Unterstützung setzt sich die Felix Burda Stiftung umfassend für die Prävention von Darmkrebs und die Aufklärung der Bevölkerung ein. Ihre Spende fördert das Recht auf Gesundheit.

www.darmkrebs.de

Das sagen unsere Kunden über dieses Produkt:

Persönliche Beratung

  • Telefon

    Wir beraten Sie gerne persönlich. 0800 / 666 9000

    Täglich 7-24 Uhr - gebührenfrei!

    Weitere Kontaktmöglichkeiten
  • Chat
    Onlineberatung
  • Haben Sie Fragen? Wir helfen gerne weiter.

    Zum Kontaktformular
  • Skype

    Skype - Ihre persönliche Online-Beratung.

    Mo.-So. von 8-24 Uhr.

Unsere Widerrufsgarantie

Sie können deutlich länger als gesetzlich vorgeschrieben - nämlich bis zu 60 Tage nach Erhalt der Vertragsunterlagen - den Vertrag widerrufen. Ohne Angabe von Gründen. Die Frist ist eingehalten, wenn Sie rechtzeitig eine Widerrufserklärung absenden.

Daniel von Borries

Daniel von Borries
Vorstandsvorsitzender

Empfehlen
AktionsNummer:n.a. VermittlerNummer: ,