Kontakt

Zusatzversicherung Heilpraktiker

Ganzheitliche Behandlung zur Hälfte der Kosten

  • Heilsam: bis 50 % für ambulante naturheilkundliche Behandlungen
  • Sorgsam: bis 50 % für ambulante Behandlung durch Heilpraktiker
  • Sparsam: ohne Praxisgebühr und ohne Nebenwirkungen

 

Zusatzversicherung Heilpraktiker: Tarif NATÜRLICH-GESUND

Infos, Beratung oder Ihr persönliches Angebot zur  Zusatzversicherung Heilpraktiker erhalten Sie kostenlos und unverbindlich telefonisch, per Live-Chat oder via Skype.

 

NATÜRLICH GESUND (HPB)

Leistung für Behandlung

Erstattungsfähig sind 50% der Kosten für ambulante naturheilkundliche Untersuchungen und Behandlungen durch Ärzte für Naturheilverfahren, die im Hufeland-Leistungsverzeichnis für Therapieeinrichtungen  der Biologischen Medizin bzw. in dem jeweils geltenden Gebührenverzeichnis für Heilpraktiker (GebüH) aufgeführt sind. Die Kosten müssen nach der Jeweils gültigen Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) berechnungsfähig sein.
Erstattungsfähig sind auch 50% der Kosten für naturheilkundliche  Arznei-, Heil- und Verbandmittel, die im Rahmen von ambulanten naturheilkundlichen Untersuchungen und Behandlungen durch Ärzte für Naturheilverfahren verordnet wurden.

Erstattungsfähig sind auch 50 % der Kosten für naturheilkundliche Arznei-, Heil- und Verbandmittel, die im Rahmen von ambulanten Untersuchungen und Behandlungen durch Heilpraktiker verordnet wurden.

  • 50% durch Ärzte für Naturheilverfahren
  • 50% durch Heilpraktiker

Leistung für Schutzimpfungen

Erstattungsfähig sind 50 % der Kosten für Schutzimpfungen, auch Reiseschutzimpfungen, einschließlich der entsprechenden Arzneimittel: z.B. gegen Cholera, Diphterie, FSME (Zeckenschutzimpfung), Gelbfieber, Hepatitis A, Hepatitis B, Influenza (Grippeschutzimpfung),  Japanische Enzephalitis, Malaria, Masern, Meningokokken (Hirnhautentzündung) Mumps, Pertussis (Keuchhusten), Pneumokokken (Lungenentzündung), Poiliomyelitis (Kunderlähmung), Röteln, Tetanus (Wundstarrkrampf), Tollwut, Tuberkolose, Typhus, Variezellen (Windpocken).

50%

Leistung für Sehhilfen

Erstattungsfähig sind 50 % der Kosten für Sehhilfen max. jedoch 100 € innerhalb eines Kalenderjahres.
Ein erneuter Leistungsanspruch entsteht für Versicherte, die das 18. Lebensjahr vollendet haben, erst wenn eine Veränderung der Sehschärfe von wenigstens 0,5 Dipotrien auf mindestens einem Auge eingetreten ist.  

50 % bis 100 €

Leistungsausschlüsse

Keine Leistungspflicht besteht für:

  • Nähr-, Anregungs-, und Stärkungsmittel, Desinfektionsmittel, Mineralwässer, kosmetische Erzeugnisse, sanitäre Bedarfsartikel sowie Mittel, die vorbeugend oder gewohnheitsmäßig genommen werden, bzw. bei deren Anwendung eine Erhöhung der Lebensqualität im Vordergrund steht (z.B. Sauna, Solarium, Schwimmbad) auch wenn sie verordnet sind und heilwirksame Stoffe enthalten.
  • gesetzliche Zuzahlung
  • Reinigungs- und Pflegemittel für Sehhilfen

Geltungsbereich

Außerhalb der EU:

Bei vorübergehendem Aufenthalt bis zu 2 Monatgen im außereuropäischen Ausland gewährt der Versicherer Versicherungsschutz ohne besondere Vereinbarung. Solange die versicherte Person die Rückreise nicht ohnae Gefährdung ihres Gesundheitszustandes antreten kann, besteht der Versicherungsschutz über 2 Monate hinaus.  

EU-weit

Zahlungsweise

monatlich

Zahlungsmittel

Bankeinzug

Hinweis

Nur für gesetzlich Versicherte

Die Angebote der ERGO Direkt Versicherungen gelten nur für Personen, die ihren ständigen Wohnsitz und eine Bankverbindung in Deutschland haben.

Unser Service für Sie 

 

7-24 Uhr erreichbar
Schnelle Bearbeitung
Keine Wartezeit

Tarifinformationen

Mit dem Abschluss von NATÜRLICH-GESUND entscheiden Sie sich für eine vorteilhafte Zusatzversicherung Heilpraktiker mit gewohnt guten Konditionen von ERGO Direkt Versicherungen. Heutzutage sind Naturheilverfahren und Behandlungen beim Heilpraktiker immer gefragter.

Sollten Sie und Ihre Familie spezielle Naturheilbehandlungen in Anspruch nehmen oder im Fall der Fälle einen Heilpraktiker zu Rate ziehen wollen, sind Sie mit dieser Heilpraktikerversicherung bestens beraten. Denn für alternative Behandlungsmethoden übernehmen die gesetzlichen Krankenkassen in der Regel keine Kosten. Da kann sich eine Zusatzversicherung Heilpraktiker ganz schnell rechnen.
 

Entscheiden auch Sie sich für sanfte Medizin, damit Sie ganzheitlich gesund bleiben. Mit der Zusatzversicherung Heilpraktiker sichern Sie sich zum einen Zuschüsse zu den gängigsten Therapieformen: von der Akupunktur über Funktionsdiagnostik und Homöopathie bis zur Traditionell Chinesischen Medizin. Zum anderen profitieren Sie von vielen weiteren Leistungen, wie Erstattungen für Heil- und Arzneimittel, Schutzimpfungen sowie Zuschuss für Sehhilfen.

Was leistet die Zusatzversicherung Heilpraktiker für mich?

Im Rahmen der Zusatzversicherung Heilpraktiker werden für ambulante Heilbehandlungen durch Ärzte für Naturheilverfahren und Heilpraktiker bis zu 50 % der Kosten erstattet. Auch für naturheilkundliche Arznei-, Heil- und Verbandmittel, Schutzimpfungen inklusive Reiseschutzimpfungen übernimmt die Heilpraktikerversicherung bis zu 50 % der Kosten. Darüber hinaus bezuschussen wir mit der Zusatzversicherung Heilpraktiker auch Brillen und sonstige Sehhilfen bis zu einem Maximalbetrag in Höhe von 100 € pro Kalenderjahr.

Wie sichere ich mir die Vorteile der Zusatzversicherung Heilpraktiker?

Sie haben Interesse an der leistungsstarken Zusatzversicherung Heilpraktiker von ERGO Direkt Versicherungen? Die freundlichen Experten beraten Sie gerne telefonisch oder im Live-Chat oder via Skype bei Interesse an der Heilpraktiker-Zusatzversicherung von ERGO Direkt Versicherungen.