Auslandskrankenversicherung

Mit dem Testsieger Ihren Urlaub genießen

Auslandskrankenversicherung Ergo Direkt
  • Service
  • Kundenmeinungen

    Kundenbewertung

    4,6 / 5

    Ermittelt aus
    759 Bewertungen

  • Aktionsangebot
  • Günstig: Für Familien und Singles
  • Zuverlässig: Kostenübernahme bei akut eintretenden Krankheiten
  • Schnell: Jederzeit erreichbare Hilfe durch 24-Stunden-Notruf

Auslandskrankenversicherung: Tarif REISE-KRANKENSCHUTZ (RD)

Sichern Sie sich Kostenerstattung und Organisation bei Krankheit, Unfall oder nötigem Rücktransport. Auch Such-, Rettungs- und Bergungskosten bis 10.000 € sind abgesichert. Unser Tarif schützt Sie die ersten 8 Wochen jeder Auslandsreise weltweit rund um die Uhr.

Leistungen der Auslandskrankenversicherung

Tarif:

REISE-KRANKENSCHUTZ

Leistungen:

Erstattungsfähig sind Aufwendungen aus medizinisch notwendiger Heilbehandlung im Ausland für:

  • Leistungen der Ärzte, Heilpraktiker, Chiropraktiker und Osteopathen
  • Arznei- und Verbandmittel, Heilmittel (z. B. Bäder, Massagen) und Hilfsmittel (außer Sehhilfen und Hörgeräte), die von Ärzten, Heilpraktikern, Chiropraktikern bzw. Osteopathen verordnet werden
  • Unterkunft und Verpflegung, ärztliche und sonstige medizinisch notwendige Leistungen in einem Krankenhaus im Aufenthaltsland
  • Die Unterbringung einer erwachsenen Begleitperson im Krankenhaus bei einem stationären Aufenthalt eines versicherten minderjährigen Kindes
  • Medizinisch notwendiger Transport zum nächstgelegenen Krankenhaus oder Arzt,
  • Frühgeburten bis zur 36. Schwangerschaftswoche und medizinisch notwendige Behandlungen wegen Schwangerschaftskomplikationen
  • Die medizinisch notwendige Behandlung für Neugeborene, sofern diese mitversichert sind
  • Schmerzstillende Zahnbehandlungen, provisiorischen Zahnersatz in einfacher Ausführung sowie die Reparaturen von bestehendem Zahnersatz
  • Telefonkosten durch Kontaktaufnahme mit unserem Reise-Notruf-Service

Ferner besteht Versicherungsschutz für:

  • Kosten eines medizinisch sinnvollen und vertretbaren Rücktransportes (auch Kosten für eine Begleitperson, wenn diese ebenfalls versichert ist)
  • Überführungskosten bei Tod während der Reise
  • Bestattungskosten im Reiseland (bis zur Höhe der möglichen Überführungskosten)
  • Such-, Rettungs- und Bergungskosten bis zu 10.000 €, sofern diese wegen Erkrankungen, als Unfallfolge oder Tod des versichterten Person im Ausland anfallen
  • Notfallbetreuung von minderjährigen Kindern bei stationärem Aufenthalten, Krankenrücktransport oder Tod der Eltern sowie hierdurch bedingte zusätzliche Rückreisekosten der Kinder

Beginn des Versicherungsschutzes:

Ab Grenzüberschreitung ins Ausland, jedoch nicht vor Abschluss des Vertrages

Wartezeit:

entfällt

Dauer des Versicherungsschutzes:

Die Versicherungsdauer beträgt 1 Jahr und verlängert sich stillschweigend jeweils um ein weiteres Jahr, wenn der Vertrag nicht mit Monatsfrist zum Ende des Versicherungsjahres gekündigt wird. Während der Versicherungsdauer besteht Versicherungsschutz bei allen Auslandsreisen in den ersten 8 Wochen der Reise.

Selbstbeteiligung:

keine

Zahlungsweise:

Jährlich

Zahlungsmittel:

Bankeinzug

Besonderheiten:

Durch unsere Notrufnummer erhalten Sie 24 Stunden am Tag eine umfassende Betreuung:
+49 911 / 9270 9225

Hinweis:

Die Angebote der ERGO Direkt Versicherungen gelten nur für Personen, die ihren ständigen Wohnsitz und eine Bankverbindung in Deutschland haben.

Tarifinformationen

Damit der lang ersehnte Urlaub im Krankheitsfall oder bei einem Unfall im Ausland nicht zum finanziellen Fiasko wird, empfiehlt sich auf jeden Fall der Abschluss einer leistungsstarken Auslandskrankenversicherung. Die attraktive Reisekrankenversicherung von ERGO Direkt Versicherungen schützt Sie und Ihre Familie. Mit dieser speziellen Vorsorge sind Sie in den ersten acht Wochen Ihrer Reise vor hohen Kosten sicher. Egal, was auch passiert – ob schlimme Krankheit oder plötzlicher Unfall – auf die Auslandskrankenversicherung von ERGO Direkt ist immer Verlass. Und das ist auch gut so. Denn gerade im Urlaub in exotischen oder weit entfernten Ländern kann immer mal etwas passieren. Schlechtere hygienische Bedingungen und unzureichende Krankenversorgung sind hier an der Tagesordnung. Medizinische Standards wie in Deutschland findet man in vielen Ländern der Welt nicht. Auch deshalb ist die Auslandskrankenversicherung ein unverzichtbarer zusätzlicher Schutz für Reisende. Sie bietet Ihnen wertvolle Leistungen zum überschaubaren Preis.

Was leistet die private Auslandskrankenversicherung für mich?

Erstattet werden bei der Auslandskrankenversicherung von ERGO Direkt Versicherungen Aufwendungen für medizinisch notwendige Arztbehandlungen, Transporte und Rücktransporte. Außerdem bekommen Sie Leistungen für Verband- und Arzneimittel, für schmerzstillende Zahnbehandlungen und vieles mehr. Ganz wichtig: Denn auch im Urlaub kann mal ein Zahn weh tun oder eine Krone abbrechen. Mit der Auslandskrankenversicherung können Sie sich dann eine gute Behandlung leisten. Anschließend kann der Urlaub ohne Schmerzen weitergehen! Noch ein weiterer Vorteil: Bei der Auslandskrankenversicherung von ERGO Direkt Versicherungen handelt es sich um eine Reisekrankenversicherung ohne Gesundheitsfragen. Das bedeutet, Sie müssen keine Auskünfte zu Ihrem aktuellen Gesundheitszustand geben. Damit Sie im Ernstfall auch rund um die Uhr bestens betreut werden, bieten Ihnen ERGO Direkt Versicherungen zusätzlich eine 24-Stunden-Notrufnummer. Mit unserer Auslandskrankenversicherung erhalten Sie also garantiert Hilfe – überall und rund um die Uhr.

Wie sichere ich mir die Vorteile der Auslandskrankenversicherung?

Bei Interesse an der mehrfach ausgezeichneten Auslandskrankenversicherung von ERGO Direkt Versicherungen können Sie Ihren persönlichen Beitrag zunächst bequem online berechnen lassen. Anschließend haben Sie die Möglichkeit, Ihre persönliche Reisekrankenversicherung direkt per Mausklick abzuschließen.

Interessante Hintergründe zur Auslandskrankenversicherung

 

Mit der Auslandskrankenversicherung von ERGO Direkt sind auch Such-, Rettungs- und Bergungskosten bis zu 10.000 € abgesichert.

Darunter fallen alle Kosten, die nach einem Unfall durch die Rettungsmaßnahmen eines Verunglückten entstehen. Hierzu gehören z. B. die Kosten für Suchhunde, Rettungsdienste, Bergung, Hubschrauber usw. Gerade an schwer zugänglichen Orten wie beim Wandern, Skifahren oder im Meer können schnell immense Kosten anfallen.

Möchten Sie mehr zu diesem Thema erfahren? Dann lesen Sie doch mal in unserem Blog den Beitrag „Bergrettung – Kosten und Absicherung“.

Entspannt in den Urlaub – mit unserer Checkliste

 

Die schönsten Wochen des Jahres will jeder genießen. Deshalb sollte man Reisen schon vorher optimal planen. In unserer Checkliste haben wir Ihnen hilfreiche Informationen zusammengestellt. Einfach PDF downloaden:

Checkliste – Fit für den Urlaub

Fragen und Antworten zur Auslandskrankenversicherung

Wie lange besteht Versicherungsschutz bei der Auslandskrankenversicherung von ERGO Direkt Versicherungen?

 

Versicherungsschutz besteht für die ersten 8 Wochen jeder Auslandsreise. Allerdings entfällt unsere Leistungspflicht bei nicht rechtzeitiger Beitragszahlung.

Wer kann eine Reisekrankenversicherung abschließen?

 

Jeder mit ständigem Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland kann sich absichern. In der Familienversicherung besteht Versicherungsschutz für den Ehe- bzw. Lebenspartner sowie Kinder bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres.

Bei Neugeborenen beginnt der Versicherungsschutz ab Vollendung der Geburt,

  • in der Einzelversicherung, wenn am Tag der Geburt ein Elternteil mindestens drei Monate bei uns versichert ist und die Anmeldung zur Versicherung spätestens zwei Monate nach dem Tag der Geburt rückwirkend erfolgt.
  • in der Familienversicherung, wenn ein Elternteil am Tag der Geburt bei uns versichert ist. Eine Anmeldung des Kindes ist nicht erforderlich.

Können auch privat Versicherte die Auslandskrankenversicherung von ERGO Direkt abschließen?

 

Ja. Auch für privat Versicherte ist unsere Auslandskrankenversicherung geeignet.

Wann beginnt und endet der Versicherungsvertrag?

 

Der Vertrag wird für die Dauer eines Jahres abgeschlossen. Er verlängert sich stillschweigend jeweils um ein Jahr, wenn er nicht durch Sie oder uns zum Ende eines Versicherungsjahres mit einer Frist von einem Monat in Textform gekündigt wird. Diese wird nur und erst dann wirksam, wenn uns Ihre Erklärung in Textform zugeht.

Gibt es eine Selbstbeteiligung?

 

Nein, es gibt keine Selbstbeteiligung.

In welchen Ländern gilt der Schutz der ERGO Direkt Auslandskrankenversicherung?

 

Der Versicherungsschutz erstreckt sich auf das Ausland. Als Ausland gilt nicht das Staatsgebiet, in dem die versicherte Person ihren ständigen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthaltsort hat. Demnach gilt der Versicherungsschutz der Auslandskrankenversicherung weltweit mit Ausnahme der Bundesrepublik Deutschland. Auch Schiffsreisen in internationalen Gewässern sind mitversichert.

Was muss ich im Versicherungsfall tun?

 

Reichen Sie bitte sämtliche Belege wie z. B. Arztrechnung, Material- und Laborkostenrechnung etc. im Original ein. Ebenso Rechnungen über Heil- und Hilfsmittel sowie Rezepte über Arznei- und Verbandsmittel zusammen mit der ärztlichen Verordnung. Belege und Diagnosen müssen nicht übersetzt werden. Wird ein anderweitig bestehender Versicherungsschutz zuerst in Anspruch genommen, genügen als Nachweis die mit Erstattungsvermerken versehenen Rechnungszweitschriften.

Die Belege müssen den Namen des Rechnungsausstellers sowie den Vor- und Zunamen der behandelten Person tragen. Die Krankheitsbezeichnungen, Behandlungsdaten und vorgenommenen Leistungen müssen spezifiziert sein.

An wen kann ich mich im Versicherungsfall wenden?

 

Sie erreichen uns telefonisch unter der gebührenfreien Telefonnummer 0800/ 4441000. Im Notfall erhalten Sie durch unsere Notrufnummer +49 911 / 9270 9225 auch aus dem Ausland 24 Stunden am Tag eine umfassende Betreuung.

Habe ich freie Arzt- und Krankenhauswahl?

 

Ja. Ihnen steht die Wahl unter den Ärzten frei, die nach dem im Aufenthaltsland geltenden Recht zur Heilbehandlung zugelassen sind.

Wie finde ich den passenden Arzt?

 

Fragen Sie vor Ort (Hotel, Reiseleitung, örtlicher Notruf etc.) nach einem Arzt oder dem nächstgelegenen Krankenhaus. Oder Sie wenden sich an unsere Notrufnummer +49 911 / 9270 9225, dort erhalten Sie rund um die Uhr eine umfassende Betreuung.

Muss ich im Versicherungsfall in Vorkasse treten?

 

Ja, bei ambulant entstandenen Kosten wie z. B. Arzt- oder Arzneimittelrechnungen treten Sie in Vorleistung. Bei stationären Aufenthalten, Rücktransporten oder Überführungen bzw. Bestattungen vor Ort können Sie sich auch an die Notrufnummer wenden. Wir bezahlen dann die Rechnung direkt an die Leistungserbringer.  

Ist ein Krankenrücktransport beinhaltet und was sind die Voraussetzungen dafür?

 

Wir erstatten Kosten für den medizinisch sinnvollen und vertretbaren Rücktransport an den unmittelbar vor Antritt der Reise bestehenden ständigen Wohnsitz des Versicherten oder in das dem Wohnsitz nächstgelegene und aus medizinischer Sicht geeignete Krankenhaus in der Bundesrepublik Deutschland. Die Kosten für eine Begleitperson, für die zum Zeitpunkt des Rücktransports bei uns ebenfalls Versicherungsschutz besteht, sind auch erstattungsfähig.

Gibt es eine Leistungsgrenze für Behandlungen im Krankenhaus?

 

Wir leisten im vertraglichen Umfang zu 100 % für medizinisch notwendige Heilbehandlungen im Ausland. Eine Übersicht über die Leistungen der Auslandskrankenversicherung von ERGO Direkt Versicherungen finden Sie unter Leistungen.

Sind Kinder über 18 Jahre mitversichert, wenn sie noch kein eigenes Einkommen haben?

 

Nein. In der Familienversicherung wird für ein mitversichertes Kind dieses Versicherungsverhältnis mit Vollendung des 18. Lebensjahres als Einzelversicherung fortgesetzt, sofern Sie uns den Namen und das Geburtsdatum gemeldet haben.  

Was ist bei Vorerkrankungen zu beachten?

 

Nicht mitversichert in der Reisekrankenversicherung sind:

• Heilbehandlungen, die der alleinige Grund oder einer der Gründe für den Antritt der Reise waren,

• Heilbehandlungen, von denen bei Reiseantritt aufgrund einer bereits ärztlich diagnostizierten Erkrankung feststand, dass sie bei planmäßiger Durchführung der Reise stattfinden müssen, es sei denn, dass die Reise ausschließlich wegen des Todes des in häuslicher Gemeinschaft lebenden Ehegatten oder Lebenspartners oder eines Verwandten ersten Grades der versicherten Person unternommen wurde,

• Untersuchung und Behandlung wegen Schwangerschaft und Entbindung sowie Schwangerschaftsvorsorgeuntersuchungen

• Kur- und Sanatoriumsbehandlungen sowie Rehabilitationsmaßnahmen,

• psychoanalytische und psychotherapeutische Behandlung,

• eine durch Pflegebedürftigkeit oder Verwahrung bedingte Behandlung oder Unterbringung,

• Behandlung durch Ehegatten, eingetragenen Lebenspartner, Eltern oder Kinder; nachgewiesene Sachkosten werden tarifgemäß erstattet,

• auf Vorsatz oder auf Sucht beruhende Krankheiten oder Unfälle einschließlich deren Folgen.

Ich werde ins Ausland ziehen. Ist diese Reiseversicherung dann auch für mich geeignet?

 

Nein. Als Ausland gilt nicht das Staatsgebiet, in dem die versicherte Person ihren ständigen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthaltsort hat.

Das sagen unsere Kunden über dieses Produkt:

Unsere Widerrufsgarantie

Sie können deutlich länger als gesetzlich vorgeschrieben - nämlich bis zu 60 Tage nach Erhalt der Vertragsunterlagen - den Vertrag widerrufen. Ohne Angabe von Gründen. Die Frist ist eingehalten, wenn Sie rechtzeitig eine Widerrufserklärung absenden.

Peter Stockhorst

Peter Stockhorst
Vorstandsvorsitzender

AktionsNummer:n.a. VermittlerNummer: ,