Kontakt

Auslandskrankenversicherung


Alles Gute für Ihre Reise

Stiftung Warentest
  • Günstig – ab 9,90 € Jahresbeitrag für Singles oder ab 19,80 € für Sie und Ihre Familie
  • Zuverlässig – wir erstatten Ihnen die Kosten bei akuter Krankheit, Unfall oder nötigem Rücktransport
  • Rund um die Uhr – Sie erreichen unseren 24-Stunden-Notruf jederzeit und weltweit

4,6 / 5


Ermittelt aus 1484 Kundenbewertungen

Bei plötzlicher Erkrankung oder einem Unfall im Ausland ist oft nicht nur der Urlaub ruiniert, sondern auch die Urlaubskasse. Davor können Sie sich schon ab 9,90 € jährlich schützen. Im Familientarif ab 19,80 €. Denn die ersten 8 Wochen Ihrer Reise erstatten wir alle notwendigen Arzt-, Krankenhaus- oder Transportkosten. Übrigens auch bei einem medizinisch sinnvollen Rücktransport. Ihr Plus: Unser 24-Stunden-Notruf ist weltweit für Sie da.

60 Tage
Widerrufsgarantie

Stiftung Warentest

Auslandskrankenversicherung


Alles Gute für Ihre Reise

  • Günstig – ab 9,90 € Jahresbeitrag für Singles oder ab 19,80 € für Sie und Ihre Familie
  • Zuverlässig – wir erstatten Ihnen die Kosten bei akuter Krankheit, Unfall oder nötigem Rücktransport
  • Rund um die Uhr – Sie erreichen unseren 24-Stunden-Notruf jederzeit und weltweit

Kundenbewertungen


4,6 / 5


Ermittelt aus 1484 Kundenbewertungen

Bei plötzlicher Erkrankung oder einem Unfall im Ausland ist oft nicht nur der Urlaub ruiniert, sondern auch die Urlaubskasse. Davor können Sie sich schon ab 9,90 € jährlich schützen. Im Familientarif ab 19,80 €. Denn die ersten 8 Wochen Ihrer Reise erstatten wir alle notwendigen Arzt-, Krankenhaus- oder Transportkosten. Übrigens auch bei einem medizinisch sinnvollen Rücktransport. Ihr Plus: Unser 24-Stunden-Notruf ist weltweit für Sie da.

REISE-KRANKENSCHUTZ (RD)

Ihr jährlicher Beitrag

z. B. 9,90 €

Leistungen bei medizinischen Heilbehandlungen:

  • Leistungen von Ärzten, Heilpraktikern, Chiropraktikern und Osteopathen

 

  • Arznei- und Verbandmittel, Heilmittel wie Bäder und Massagen sowie Hilfsmittel (außer Sehhilfen und Hörgeräte). Vorausgesetzt, sie werden von Ärzten, Heilpraktikern, Chiropraktikern oder Osteopathen verordnet

 

  • Unterkunft und Verpflegung, ärztliche und sonstige medizinisch notwendige Leistungen in einem Krankenhaus

 

  • Die Unterbringung einer erwachsenen Begleitperson im Krankenhaus bei einem stationären Aufenthalt eines versicherten minderjährigen Kindes

 

  • Den medizinisch notwendigen Transport zum nächstgelegenen Arzt oder Krankenhaus

 

  • Frühgeburten bis zur 36. Schwangerschaftswoche und medizinisch notwendige Behandlungen wegen Schwangerschaftskomplikationen

 

  • Medizinisch notwendige Behandlungen für mitversicherte Neugeborene

 

  • Schmerzstillende Zahnbehandlungen, einfachen, provisorischen Zahnersatz sowie Reparaturen von bestehendem Zahnersatz

 

  • Telefonkosten für Anrufe bei unserem Reise-Notruf-Service

Zusätzlich besteht Versicherungsschutz für:

  • Kosten des Rücktransports, wenn er medizinisch sinnvoll und vertretbar ist (gilt auch für eine Begleitperson, die ebenfalls versichert ist)

 

  • Überführungskosten bei Tod während der Reise

 

  • Bestattungskosten im Reiseland (bis zur Höhe der möglichen Überführungskosten)

 

  • Such-, Rettungs- und Bergungskosten bis zu 10.000 €. Voraussetzung: Sie sind wegen Erkrankungen, als Unfallfolge oder wegen des Todes des Versicherten im Ausland angefallen

 

  • Notfallbetreuung von minderjährigen Kindern bei stationären Aufenthalten, Krankenrücktransport oder Tod der Eltern. Dadurch entstehende zusätzliche Rückreisekosten der Kinder

Beginn des Versicherungsschutzes

Ab Grenzüberschreitung ins Ausland, jedoch nicht vor Abschluss des Vertrags

Wartezeit

entfällt

Weitere Tarifdetails

Dauer des Versicherungsschutzes:

Die Versicherungsdauer beträgt 1 Jahr und verlängert sich stillschweigend jeweils um ein weiteres Jahr, wenn der Vertrag nicht mit Monatsfrist zum Ende des Versicherungsjahres gekündigt wird. Während der Versicherungsdauer besteht Versicherungsschutz bei allen Auslandsreisen in den ersten 8 Wochen der Reise.

Selbstbeteiligung:

keine

Besonderheiten:

Durch unsere Notrufnummer erhalten Sie 24 Stunden am Tag eine umfassende Betreuung:
+49 911 / 9270 9225

Hinweis:

Die Angebote der ERGO Direkt Versicherungen gelten nur für Personen, die ihren ständigen Wohnsitz und eine Bankverbindung in Deutschland haben.

Ihr jährlicher Beitrag

z. B. 9,90 €

Leistungen im Detail

 

Wichtige Formulare

 

Kundenbewertungen  für Auslandskrankenversicherung

Positiv 91,78% Neutral 2,83% Negativ 5,39%
4.6 / 5

ermittelt aus 1484
Kundenbewertungen


Kundenrezensionen
19.07.2018
Schnelle und unkomplizierte Abwicklung.
18.07.2018
Ich habe 3x bei Ergo angerufen, weil ich noch Fragen zur Versicherung hatte. Alle Mitarbeiter waren sehr nett und sehr bemüht mir zu helfen.
17.07.2018
Ich kann Sie leider nur schlecht bewerten, da ich von Ihnen nach der Eingangsbestätigung per Mail nie wieder etwas gehört habe.
15.07.2018
Übersichtlich und gut
15.07.2018
Alles bestens....schnelle, komplikationslose Bearbeitung

Gesamtbewertung(1484)
4.6 / 5
Filtern nach Bewertungsart
Vertragsabschluss(742)
4.4 / 5
Schadenregulierung(742)
4.7 / 5
Filtern nach Bewertung
positiv bewertet(1362)
91.78 %
neutral bewertet(42)
2.83 %
negativ bewertet(80)
5.39 %

Unsere Leistungen in der Übersicht

Mit unserer Auslandsreisekrankenversicherung sind Sie weltweit geschützt. Bei akuten Krankheiten oder einem Unfall leisten wir für die Behandlung beim Arzt oder im Krankenhaus. Dort erstatten wir natürlich auch die Kosten für Unterkunft und Verpflegung. Sie müssen im Ausland zum Zahnarzt? Wir zahlen für schmerzstillende Zahnbehandlungen. Ebenso für Kranken- und gegebenenfalls Rücktransporte. Außerdem bekommen Sie Leistungen für Verband- und Arzneimittel. Weiterhin sind Such-, Rettungs- und Bergungskosten bis zu 10.000 € versichert. Selbst für die Notfallbetreuung Ihrer Kinder ist gesorgt, wenn Sie stationär behandelt oder nach Hause transportiert werden müssen. Weitere Extras: Sie profitieren vom weltweiten 24-Stunden-Notruf. Und müssen beim Abschluss keine Gesundheitsfragen beantworten.


Fragen und Antworten zur Auslandskrankenversicherung

Leistungsstark: die Reisekrankenversicherung von ERGO Direkt

Welche Kosten übernimmt ERGO Direkt?

Unsere Auslandskrankenversicherung bietet Ihnen vielfältige Leistungen: Sie erhalten sämtliche Kosten bei Krankheit oder Unfall im Ausland. Wird ein Rücktransport nach Hause notwendig, erstatten wir Ihnen auch diese Kosten. Unsere Auslandsversicherung schließt sogar Such-, Rettungs- und Bergungskosten bis zu einer bestimmten Höhe ein.

Doch es muss ja nicht gleich das Schlimmste passieren. Manchmal hilft schon eine schmerzstillende Zahnbehandlung, damit Sie den wohlverdienten Urlaub wieder genießen können. Auch dafür zahlt die Auslandskrankenversicherung. Um alles Weitere kann sich dann Ihr Zahnarzt zu Hause kümmern.

Wie gut ist die Auslandskrankenversicherung im Vergleich?

Die Leistungen der ERGO Direkt Auslandskrankenversicherung können sich im Vergleich mit anderen Versicherungen sehen lassen: Die Experten von Stiftung Warentest haben sie im Test wiederholt mit der Note „Sehr gut“ bewertet. Sie können also sicher sein: Für Ihre Auslandsreise haben Sie die richtige Wahl getroffen. Und das zu einem günstigen Jahresbeitrag.

Wer, wann, wo: Fakten zur ERGO Direkt Auslandskrankenversicherung

Wer kann die Versicherung abschließen?

Jeder mit ständigem Wohnsitz in Deutschland kann die Auslandskrankenversicherung abschließen. In der Familienversicherung besteht Versicherungsschutz für den Ehe- bzw. Lebenspartner sowie für Kinder bis 18 Jahre. Bei Neugeborenen beginnt der Versicherungsschutz mit der Vollendung der Geburt:

 

  • In der Einzelversicherung: wenn am Tag der Geburt ein Elternteil bei uns versichert ist und Sie das Kind spätestens mit 2 Monaten rückwirkend zur Versicherung anmelden.

 

  • In der Familienversicherung: wenn ein Elternteil am Tag der Geburt bei uns versichert ist. Das Kind brauchen Sie nicht anzumelden.

 

Ab wann schützt mich die Versicherung?

Sie sind geschützt, sobald Sie die private Auslandskrankenversicherung abgeschlossen haben. Wenn Sie das jetzt online tun, dann schon in wenigen Minuten. Es gibt also keine Wartezeit.

Definition: Die Auslandskrankenversicherung dient dazu, Ihnen auf Auslandsreisen eine Versorgung im Krankheitsfall zu ermöglichen. In Deutschland gilt sie nicht, denn hier zahlt Ihre gesetzliche bzw. private Krankenversicherung. Daher müssen Sie sich im Ausland aufhalten, um bei Krankheit Leistungen aus Ihrer Reisekrankenversicherung zu erhalten.

Wie lang bin ich geschützt?

Sie erhalten Schutz ab dem ersten Tag Ihres Urlaubs im Ausland. Und zwar 8 Wochen lang rund um die Uhr. Auch bei mehreren Urlauben im Jahr.

Tipp: Jeder einzelne Aufenthalt im Ausland sollte nicht länger dauern als 8 Wochen. Dann deckt ihn die Auslandskrankenversicherung von ERGO Direkt komplett ab.

In welchen Ländern gilt der Schutz?

Die Auslandsreisekrankenversicherung gilt weltweit. Also einerseits in beliebten Reiseländern wie z. B. Spanien und den USA. Andererseits auch in exotischeren Ländern wie Thailand, Neuseeland, Korea oder Bolivien.

Einige Länder gestatten die Einreise sogar nur dann, wenn eine gültige Auslandskrankenversicherung besteht. Ein Grund: Diese Staaten wollen keine Kosten für erkrankte Reisende übernehmen. Deshalb ist private Absicherung unverzichtbar. Sonst werden Sie bei der Einreise womöglich abgewiesen.

Interessant bei Kreuzfahrten: Die Auslandskrankenversicherung gilt nicht nur an Land, sondern auch auf See. Alle Schiffsreisen in internationalen Gewässern sind mitversichert.

So einfach geht’s: mit der ERGO Direkt Auslandskrankenversicherung

Kann ich die Versicherung online abschließen?

Selbstverständlich. Dazu müssen Sie nur wenige Daten eingeben. Und bestimmen, wann Ihr Versicherungsschutz beginnen soll. Nach nur wenigen Klicks sehen Sie Ihren persönlichen Jahresbeitrag. Und können diese ausgezeichnete Auslandsreisekrankenversicherung sofort abschließen.

An wen wende ich mich im Versicherungsfall?

Sie erreichen uns telefonisch gebührenfrei unter 0800 / 444 1000. Im Notfall wenden Sie sich an +49 911 / 9270 9225. Unter dieser Notrufnummer bekommen Sie 24 Stunden am Tag umfassende Hilfe. Auch, wenn Sie aus dem Ausland anrufen.

Rechnungen aus dem Ausland – wie funktioniert die Zahlung?

Bei Kosten für ambulante Leistungen treten Sie in Vorleistung. Z. B. bei Arzt- oder Arzneimittelrechnungen. Das heißt, Sie bezahlen die Rechnungen am Urlaubsort selbst. Dann senden Sie sie uns zu und wir erstatten Ihnen die Kosten.

Anders sieht es bei stationären Aufenthalten, Rücktransporten oder Überführungen bzw. Bestattungen im Ausland aus. In so einem Fall rufen Sie am besten die Notrufnummer an. Dann bezahlen wir die Rechnung direkt.

 

Tipp: Rufen Sie die Notrufnummer auch dann an, wenn Sie im Ernstfall unsicher sind. Dort werden Sie fachkundig betreut und erfahren, wie Sie am besten vorgehen.