Sterbebegleitung hilft in schwerer Lage

Sterbebegleitung ERGO Direkt

Eine Sterbebegleitung will todkranken Menschen Beistand leisten. Ziel ist es, dem Patienten die letzten Tage oder Stunden seines Lebens so angenehm wie möglich zu machen. Sterbebegleiter können sowohl Angehörige und Freunde, als auch Ärzte, Pflegekräfte, Seelsorger und Mitarbeiter der Hospiz-Bewegung sein.

Umfassende und einfühlende Sterbebegleitung stellt eine enorm hohe psychische und emotionale Belastung dar. Daher ist es für die Familie des Kranken oftmals ratsam, professionelle Hilfe in Anspruch zu nehmen. Bei vielen Krankheiten wie Krebs oder Aids brauchen die Betroffenen eine längere Zeit Sterbebegleitung. Diese können enge Angehörige nur schwer leisten, da sie sich meist selbst in einem emotionalen Ausnahmezustand befinden.

Sterben im Hospiz

Schwere Krankheit und Tod werden in unserer westlichen Gesellschaft immer noch häufig verdrängt und stigmatisiert. Die Hospiz-Bewegung hat es sich zum Ziel gesetzt, dieses Tabu zu durchbrechen und für einen würdigen und möglichst friedlichen Abschied von der Welt einzutreten. Unter einem Hospiz versteht man eine Einrichtung zur Sterbebegleitung, z.B. eine Pflegestation, die speziell für Sterbende gedacht ist. Hier können Kranke notfalls rund um die Uhr von Fachkräften betreut werden. Ein Hospiz bietet umfangreiche medizinische und seelische Hilfe in dieser schwierigen Lebenslage – bis zum Tod des Patienten.

Sterben zu Hause

Ein Großteil der Patienten möchte, wenn es möglich ist, in den eigenen vier Wänden aus dem Leben scheiden. Viele Kranke fürchten sich vor der Abschiebung in ein Heim oder Krankenhaus. Sie wünschen sich emotionalen Beistand durch einen Sterbebegleiter, der sie zu Hause besucht. Ausgebildete Helfer zur Sterbebegleitung findet man bei sozialen und kirchlichen Verbänden wie Caritas, Diakonie oder in Hospiz-Vereinen vor Ort.

Die günstige Sterbegeldversicherung von ERGO Direkthilft Ihnen, Ihre letzten Dinge ganz im eigenen Sinne zu regeln. Ein beruhigendes Gefühl.

Diesen Artikel teilen:

(Autor)Bitte die Seite neu laden, wenn die Sharing-Buttons nicht angezeigt werden! (F5)

AktionsNummer:n.a. VermittlerNummer: ,